Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Lies of P: Laxasia die Ganze besiegen – Build und Boss-Guide

Lies of P: Laxasia die Ganze besiegen – Build und Boss-Guide

Laxasia die Ganze versucht, euch in Lies of P von Sophia fernzuhalten. (© Screenshot GIGA)
Anzeige

Der Boss Laxasia die Ganze stellt sich euch gegen Ende von Lies of P entgegen. Ihre Rüstung, Schild und elektrisches Großschwert können euch ganz schön das Leben schwer machen. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr ihren Attacken entgeht und mit welchem Build ihr sie besiegen könnt.

Build für Laxasia die Ganze in Lies of P

Um Laxasias schnellen und wuchtigen Angriffen etwas entgegensetzen zu können, bieten sich schnelle Stich-Waffen an. Besonders im späteren Verlauf des Kampfs werdet ihr mit langsamen Waffen weniger Möglichkeiten zum Angriff finden. Dann solltet ihr euch auf perfekte Blocks fokussieren, um ihre Haltung brechen zu können. Wenn ihr ausreichend Ladung habt, könnt ihr euren Schaden mit Boss-Talismanen verbessern.

Anzeige

Laxasia hat eine Schwäche gegen Säureschaden. Verseht euren Schleifstein damit, um euren Schaden zu maximieren. Wenn euer Build auf Fortschrittswaffen setzt, bietet sich der Griff des säurehaltigen Kristallspeers an, da er das beste Scaling aufweist. Aber auch das säurehaltige Krummschwert ist dank der Fabelkunst seines Griffs sehr nützlich.

Als Legionswaffe eignen sich vor allem Fernangriffe. Wenn ihr nah an Laxasia steht, lauft ihr Gefahr, einen Treffer zu kassieren. Packt darum auch einige Wurfkugeln ein. Laxasia hat einige Angriffe, die euch wenig Möglichkeit zum Überwältigen lassen. Mit Wurfkugeln könnt ihr ihre Haltung auch aus der Entfernung brechen.

Anzeige

Wir haben Laxasia mit dem folgenden Build besiegt:

  • Waffe: Zwei-Drachen-Schwert +5
  • Legionswaffe: Puppenschnur, maximal aufgewertet
  • Amulette: Träger-Amulett +1, Eisenmauer-Amulett, Geduld-Amulett, Blauer Wächter-Amulett
  • Schleifstein: Säure
  • Rahmen: LADA F350
  • Konverter: Isolierungskonverter (Belford Superior) oder Isolierungskonverter mit großer Kapazität
  • Kartusche: Schock-Kartusche (LADA)
  • Fütterung: Faserverstärkte Fütterung (Arch)
  • Vitalität: 25
  • Stärke: 18
  • Maximale Ladung: 26
  • Entschlossenheit: 5
  • Technik: 40
  • Fortschritt: 7
Build gegen Laxasia in Lies of P
Mit diesem Build haben wir Laxasia den Garaus gemacht. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Laxasia besiegen – Phasen und Angriffe

Im Video erklären wir euch, wie wir Laxasia besiegt haben.

Anzeige
Lies of P: Laxasia die Ganze – Bossguide und Build Abonniere uns
auf YouTube

Der Kampf gegen Laxasia besteht aus zwei Phasen. Sobald ihr ihren Lebensbalken einmal geleert habt, lässt sie ihre Rüstung fallen, nimmt den Schild in die Hand und bekommt eine Vielzahl neuer Angriffe. In der zweiten Phase ist sie außerdem deutlich schneller als mit Rüstung.

Seid vorsichtig, denn in Phase 1 ist ihr Rücken durch einen Schild geschützt. Ihr könnt ihn zwar zerbrechen und damit zerkleinern, aber direkte Rückentreffer sind trotzdem nicht möglich. Säureschaden ist sehr hilfreich, um den Schild zu zerstören.

Wenn ihr sie überwältigt, wird Laxasia nicht sofort gestaggert, sondern greift noch an. In ihrer ersten Phase schlägt sie auf den Boden, in der zweiten Phase greift sie zweimal an und erzeugt danach um sich herum eine Elektro-Explosion.

Laxasia schießt in der zweiten Phase öfter Kugelblitze auf euch. Diese Stromkugeln könnt ihr parieren und damit auf sie zurückfeuern.

In Phase 1 hat Laxasia folgende Angriffe in petto:

  • Sprungangriff: Laxasia springt in die Luft und schlägt in den Boden, der kurz danach elektrisch explodiert. Weicht nach rechts aus und ihr könnt einige Treffer landen. Geht nah an sie heran, um der Explosion zu entgehen. Laxasia eröffnet den Kampf mit diesem Angriff oder einem Ansturm.
  • Ansturm: Laxasia geht in die Knie und legt die Hand auf ihr Schwert. Danach stürmt sie auf euch zu. Weicht nach links aus, sobald sie euch erreicht. Seid auf der Hut, denn sie kann dem Ansturm eine Dreifach-Schlag-Kombo folgen lassen. Seid bereit, zu parieren oder nehmt Abstand.
  • Elektro-Stich: Laxasia erfüllt ihre Waffe mit Blitzen und springt zurück. Dann stürmt sie auf euch zu und versucht, euch aufzuspießen. Folgt ihr nicht und weicht aus, sobald sie losstürmt. Dann könnt ihr einen oder zwei Angriffe landen. Auf diesen Angriff kann ein Tritt folgen.
  • Tritt: Laxasia tritt euch weg und stößt nach einer Drehung mit ihrem Schwert nach euch. Weicht dem Tritt und dem Stoß aus.
  • Elektro-Stich-Kombo: Laxasia deutet mit ihrem Schwert auf euch und versucht dann, euch dreimal hintereinander mit einem Elektro-Stich zu treffen. Mit einer schnellen Waffe könnt ihr nach jedem Versuch einen Treffer landen.
  • Aufwärts-Kombo: Laxasia geht in die Knie, nimmt das Schwert in beide Hände und beginnt, nach oben zu schlagen. Nach zwei einzelnen Schlägen folgt ein doppelter und dann ein sechsfacher Schlag. Danach schlägt sie ein weiteres Mal nach oben und endet mit zwei Drehungen. Haltet Abstand, bis sie die sechs Schläge ausgeführt hat und weicht in die letzte Drehung hinein aus, um ihr mehrere Treffer zu verpassen.
  • Abwärts-Kombo: Laxasia hebt ihr Schwert und ihr rechtes Bein und beginnt eine Abwärts-Kombo. Diese folgt dem gleichen Muster wie die Aufwärts-Kombo, endet aber stattdessen mit einem einzigen roten Abwärtshieb. Lauft zu ihrer rechten Seite, um direkt nach dem Angriff Treffer zu landen.
  • Blitz-Aura: Dieser Angriff startet wie die Abwärts-Kombo, aber nach dem ersten Schlag erzeugt Laxasia eine Blitz-Explosion um sich herum. Haltet weiter Abstand. Danach schlägt sie erneut in den Boden und erzeugt eine stärker verzögerte, größere Explosion. Wenn ihr nach genug an ihr dran steht, trifft diese Explosion euch trotzdem nicht und ihr könnt Schaden verursachen.
  • Blitz-Drehung: Laxasia lässt ihr Schwert einhändig auf den Boden fallen und beginnt eine Drehung, die sie mit einem Schlag auf den Boden beendet. Von diesem Schlag gehen fächerförmig Blitze aus. Entfernt euch von ihr, sobald die Drehung beginnt und lauft dann zu ihrer rechten Seite, um Schaden zu verursachen.
  • Blitz-Kratzer: Laxasia lässt ihr Schwert mit beiden Händen auf den Boden fallen und erfüllt es mit Blitzen. Dann beginnt sie, auf euch zuzustürmen und hinterlässt eine Blitzline, die verzögert explodiert. Lauft rechts um sie herum und haltet ein wenig Abstand, um der abschließenden Drehung zu entgehen. Auf diesen Angriff kann ein Abwärtsschwung mit anschließender Drehung folgen, wobei ihr zwischen beiden Folgeangriffen ebenfalls angreifen könnt.
  • Dreifach-Schwung: Laxasia hebt ihr Schwert mit beiden Händen nach oben rechts und lässt drei langsame Schwünge folgen. Nehmt Abstand und ihr entgeht dem Schaden. Beim dritten Schwung könnt ihr euch von rechts nähern, um mit Angriffen zu kontern.
Anzeige
Phase zwei von Laxasia in Lies of P
Die Hüllen fallen gelassen – In ihrer zweiten Phase wird Laxasia ihre Rüstung los. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Sobald ihr Phase 2 erreicht, bekommt Laxasia neue Angriffe. Die einzige Attacke, die sie behält, ist die Blitz-Drehung, die jetzt allerdings ohne Vorankündigung beginnt. Außerdem hat sie diese Moves:

  • Gewittersturm: Laxasia stößt ihr Schwert in den Boden und lädt es mit Blitzen auf. Dann fliegt sie in die Luft und feuert 6 Kugelblitze auf euch. Weicht ihnen durch Hin- und Herlaufen oder Rollen aus. Ihr könnt sie auch parieren. Danach stürmt sie auf euch zu. Diesen Angriff müsst ihr parieren. Blockt, sobald sie im Ansturm kurz vor euch ist. Danach ist sie kurz bewegungsunfähig und ihr könnt angreifen. Die zweite Phase startet immer mit diesem Angriff.
  • Explosionssprung: Laxasia schwingt ihr Schwert nach hinten und springt in die Luft. Dort verweilt sie ungefähr drei Sekunden, bis sie zu euch hinabstürzt. Danach erzeugt sie Elektro-Explosionen um sich herum. Weicht aus, sobald sie beginnt, auf euch zuzustürzen und nehmt Abstand. Ihr könnt die Elektroexplosionen umgehen, denn sie kündigen sich durch schwarze Risse an. Dann könnt ihr mit Angriffen kontern.
  • Elektrosprung: Laxasia erfüllt das Schwert mit Elektrizität, wirft es vor sich und springt nach oben. Dort stürzt sie mit einer Drehung auf euch hinab. Weicht seitlich aus, sobald sie die Drehung vollendet hat. So könnt ihr während der folgenden Explosion wie in Phase 1 Schaden verursachen.
  • Dreifach-Kombo: Laxasia hebt ihr Schwert rechts über ihren Kopf und schlägt einmal von rechts und einmal von links. Danach folgt ein Stich. Wenn ihr Körper elektrisch geladen ist, kommen die Angriffe mit kurzer Verzögerung. Ihr könnt diesen Angriffen ausweichen oder sie parieren. Danach kann sie für einen einzelnen Kugelblitz-Angriff in die Luft springen.
  • Elektro-Strahl: Laxasia wirft ihr Schwert nach hinten und erfüllt es dabei mit Strom. Dann folgen bis zu zwei Elektro-Strahlen, die am Boden auf euch zukommen. Weicht beiden seitwärts aus.
  • Elektro-Ansturm: Laxasia hält ihren Schild vor sich und lädt den Angriff auf. Danach stürmt sie dreimal hintereinander auf euch zu. Eure beste Wahl ist hier die Parade. Blockt, sobald sie kurz vor euch ist. Wenn sie nach dem dritten Angriff nahesteht, könnt ihr angreifen.
  • Schildschlag-Kombo: Laxasia wirft ihr Schwert wie beim Elektro-Strahl nach hinten, schlägt aber stattdessen zweimal mit ihrem Schild nach euch. Haltet Abstand und ihr entgeht beiden Schlägen.
  • Blitz-Drehung (verstärkt): Diese Drehung kündigt sich an wie die normale, allerdings ist sie nun rot. Außerdem breiten sich die Blitze kreisförmig aus. Ihr könnt also nicht um Laxasia herumlaufen, um ihnen zu entgehen. Stattdessen solltet ihr ausweichen oder Abstand gewinnen.
  • Verzögerter Schlag: Laxasia bleibt elektrisiert in ihrer Bewegung stehen und steht dann plötzlich vor euch. Weicht aus, sobald sie da ist, denn sie schlägt direkt nach euch.
  • Schildsprung-Schlag: Laxasia wirft ihr Schwert nach hinten unten und schlägt danach zweimal mit Schild und Schwert nach euch. Diese Angriffe sind kurz hintereinander, sodass ihr ihnen durch Ausweichen am besten entgeht.
  • Kugelblitz-Angriff: Laxasia springt in die Luft und feuert einen Kugelblitz nach euch. Wenn sie sich in der Luft dreht, folgt ein zweiter. Bewegt euch auf sie zu und weicht beiden Angriffen aus, sobald sie auf euch zufliegen. Dann könnt ihr Laxasia angreifen, sobald sie wieder den Boden berührt.
  • Schildstoß: Solltet ihr aus Versehen Laxasias Schild angreifen, stößt sie euch damit weg und lässt einen Tritt folgen.
  • Umrundungs-Angriff: Laxasia läuft um euch herum und springt, um euch mit Schwert und Schild zu schlagen. Weicht aus, sobald sie gesprungen ist. Danach umrundet sie euch erneut, allerdings elektrisch aufgeladen. Darauf folgt ein gerader Ansturm, den ihr parieren solltet. Ihr könnt ihm auch seitlich ausweichen. Bleibt in Bewegung.
  • Einzelner Ansturm: Laxasia lädt einen einzelnen Ansturm an. Diesem könnt ihr nur durch Parieren entgehen.
Laxasia in Lies of P besiegt
Wenn ihr unseren Tipps folgt, werdet ihr bald siegreich gegen Laxasia sein. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige