Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Minecraft: Kostenlos auf Konsole, Handy und PC spielen

Minecraft: Kostenlos auf Konsole, Handy und PC spielen

Wenn ihr Minecraft nicht besitzt, könnt ihr trotzdem die Demo spielen. (© Screenshot spieletipps)

Leider ist es unmöglich, Minecraft komplett kostenlos zu spielen. Aber es gibt trotzdem Möglichkeiten, Teile des Spieleklassikers gratis zu genießen. Wir stellen euch hier zwei Möglichkeiten vor.

 
Minecraft
Facts 
Minecraft

Die Vollversion von Minecraft lässt sich nicht kostenlos spielen. Es gibt aber die Möglichkeit, es für 30 Tage kostenlos zu testen. Die ursprüngliche Version des Spiels, Minecraft Classic, ist außerdem im Browser spielbar. Wir zeigen euch im Folgenden, wie ihr diese Versionen von Minecraft spielen könnt.

Anzeige

Wie kann ich Minecraft testen?

Wenn ihr das Spiel noch nicht besitzt, könnt ihr auf der Plattform eurer Wahl auch eine kostenlose Testversion finden. Dafür müsst ihr allerdings folgende Einschränkungen in Kauf nehmen:

  • Die Spielzeit ist je nach Plattform auf 90-100 Minuten begrenzt. Das entspricht 5 Tagen im Spiel. Nach Ablauf dieser Zeit könnt ihr euch die Welt noch ansehen, aber nicht mehr mit ihr interagieren. (Wenn ihr die Welt zurücksetzt, wird auch eure Spielzeit wieder zurückgesetzt. Allerdings müsst ihr dann auch alles wieder aufbauen.)
  • Ihr dürft nur den Überlebens-Modus spielen.
  • Es gibt nicht so viele Welten, weil nur wenige mögliche Seeds zur Verfügung stehen.
  • Es gibt keinen Zugang zum Online-Multiplayer.
  • Cheats und Commands sind ausgeschaltet.
Anzeige
Mit dem Zurücksetzen der Demowelt setzt ihr auch eure Spielzeit zurück. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Mit dem Zurücksetzen der Demowelt setzt ihr auch eure Spielzeit zurück. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Minecraft im Browser spielen

Um Minecraft im Browser zu spielen, geht ihr auf die Seite von Minecraft Classic. Dort habt ihr nicht nur die Möglichkeit, euch eine Welt zu generieren, sondern ihr könnt sogar gemeinsam mit euren Freunden diese Welt bebauen. Teilt dafür einfach den Link, der euch im Pausenmenü angezeigt wird.

Anzeige
Mit diesem Link können andere Menschen eurer Welt in Minecraft Classic beitreten. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Mit diesem Link können andere Menschen eurer Welt in Minecraft Classic beitreten. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Wegen der frühen Version von Minecraft Classic sind viele Features des Hauptspiels wie der Nether noch nicht verfügbar. Außerdem ist das Spiel nur im Kreativ-Modus möglich. Das bedeutet, dass ihr zwar bauen und abbauen könnt, aber keine Ressourcen sammelt.

Anzeige