Ein jeder Gamer möchte auf dem neusten Stand der Technik bleiben. Daher ist es nicht verkehrt, sich auch eine neue Konsole mit mehr Möglichkeiten und technischem Fortschritt zu besorgen. Was macht man aber mit der Jetzigen? GameStop bietet eine Möglichkeit, seine alte Konsole als Anzahlung gegen eine neue PS4 einzutauschen. Wir zeigen euch, wie das funktioniert.

 

Sony PlayStation

Facts 
Sony PlayStation

Selbstverständlich darf man seine Konsole auch mit den zugehörigen Spielen weiterverkaufen. Allerdings ist hier nicht garantiert, dass diese sich zeitnah verkaufen lassen. Dafür bietet GameStop einen Service, den es sonst nirgendwo gibt.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das sind die 12 besten Tipps für die PlayStation 4

Man hat zum Beispiel die Wahl eine PlayStation 3 Superslim 12GB & 500GB, Slim 120GB, 160GB, 250GB & 320GB inkl. Controller gegen eine PlayStation 4 einzutauschen und bekommt bis zu 56 Euro Preisnachlass. Dieses Geld kann auf eine Geschenkkarte gutgeschrieben oder bar ausgezahlt werden.

Hinweis: Bei Barauszahlung werden 20% vom Ankaufspreis abgezogen. Da lohnt es sich, die Summe auf einer GameStop-Karte gutschreiben zu lassen!

Darüber hinaus profitieren GameStop+ Kunden um 10%, 12% oder sogar 15% mehr vom Verkauf, je nachdem welches Mitgliedschafts-Level man als Kunde hat.

Vorsicht: Dies gilt nur für den Verkauf von Spielen an GameStop

Nicht nur PS3, alles ist eintauschbar:

Es ist schon fast selbstverständlich, dass GameStop nicht nur gebrauchte Konsolen wie PS3, PS4, Xbox, Switch und Wii in ihren diversen Varianten und die dazugehörigen Spiele ankauft, sondern auch das original Zubehör zu den Konsolen wie Controller, Wii Kinect Kamera, aber auch Handhelds wie Nintendo DS in allen Formen und Farben.

Seid ihr bereit für die neue Konsolengeneration? 

PS5 VS. Xbox Series X – wo liegen die Unterschiede?

Welche Vor- oder Nachteile ergeben sich aus einem Tausch bei GameStop?

Fasst man sämtliche Vor- und Nachteile zum Trade-In-System von GameStop zusammen, stellt man folgendes fest:

Verkauf bei Gamestop Selbst verkaufen
Indirekt Preisnachlass für die neue Konsole Anderswo verkaufen könnte mehr Geld einbringen
GameStop kauft garantiert ohne Wartezeit Nicht voraussehbar wann sich die Konsole anderswo verkaufen lässt
Kein umständlicher Versand Um Versand muss man sich selbst kümmern
GameStop+ Vorteile beim Verkauf von Spielen
Geld direkt auf Guthabenkarte oder bar auszahlbar und verfügbar

Wenn ihr also eure gebrauchten Spiele und Konsolen lieber selbst im Internet verkaufen wollt, habt ihr dafür zwar deutlich mehr Aufwand, dafür aber auch höhere Gewinnchancen. Entscheidet also selbst, was euch lieber ist.

Welche Gaming-Plattform passt am besten zu dir?