Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Rise of the Ronin: Zeit vorspulen und Tageszeit ändern

Rise of the Ronin: Zeit vorspulen und Tageszeit ändern

Wir verraten euch, wie ihr in Rise of the Ronin die Zeit vorspult und somit die Tageszeit ändert. (© Screenshot GIGA)

In Rise of the Ronin müsst ihr einige Missionen und manche Nebenaktivitäten zu einer vorgegebenen Tageszeit absolvieren. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr die Tageszeit ändert und die Zeit vorspult.

 
Rise of the Ronin
Facts 
Rise of the Ronin

Taschenuhr bekommen und Zeit vorspulen

Warum ist die Tageszeit in Rise of the Ronin manchmal wichtig? Ganz einfach, weil ihr manche Flüchtlinge, die ebenfalls für alle Trophäen wichtig sind, nur zu bestimmen Tageszeiten antreffen und besiegen könnt. Ebenso wie die 44 Fotografieorte, von denen ihr einige auch nur zu einer spezifischen Tageszeit abschließen könnt. Den Hauptteil der Missionen könnt ihr zwar zu jeder beliebigen Tageszeit absolvieren, aber manchmal müsst ihr die Zeit vorspulen, um bestimmte Aktivitäten absolvieren zu können. Hierfür benötigt ihr den Gegenstand „Taschenuhr“.

Anzeige

Die Taschenuhr erhaltet ihr im Spielverlauf nach circa 4 bis 5 Spielstunden automatisch von Ryoma Sakamoto, nachdem ihr zum ersten Mal euer Langhaus besucht habt. Nachdem ihr die Taschenuhr bekommen habt, solltet ihr sie als Gegenstand ausrüsten. Drückt hierfür die Options-Taste -> Reiter „Ausrüstungen“ -> Gegenstände und platziert die Taschenuhr auf euren gewünschten Shortcut.

Setzt die Taschenuhr auf einen Shortcut, um sie schnell benutzen zu können. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Nachdem ihr die Taschenuhr auf einen Shortcut gelegt habt, könnt ihr sie jederzeit verwenden. Drückt dazu die Pfeiltaste, die ihr der Taschenuhr zugewiesen habt und wählt danach aus den folgenden Optionen aus:

  • Morgen
  • Mittag
  • Nacht
Anzeige

Nun könnt ihr jederzeit die Zeit vorspulen und die Tageszeit ändern. Nach eurer Verwendung der Taschenuhr spult das Spiel die Zeit automatisch in Echtzeit vor. Es gibt also keinen Ladebildschirm und keine unnötige Wartezeit. Die Taschenuhr hat in Rise of the Ronin keinerlei andere Zwecke. Wenn ihr für sie also keinen Shortcut opfern wollt, müsst ihr das nicht tun. Da es aber insgesamt 12 Schnelltasten gibt, die ihr belegen könnt, sollte euch der eine Slot für die Taschenuhr nicht großartig weh tun.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige