Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. WhatsApp: Bilder ohne Bildunterschrift weiterleiten – so gehts

WhatsApp: Bilder ohne Bildunterschrift weiterleiten – so gehts

© GIGA

Leitet man Bilder oder Videos bei WhatsApp weiter, wird inzwischen auch der dazugehörige Text mitgeschickt. Bald wird ein Hinweis angezeigt, dass die Bildunterschrift beim Weiterleiten mitgeschickt wird. Falls ihr nur die Mediendatei ohne den dazugehörigen Text verschicken wollt, könnt ihr die Beschreibung vor dem Versand entfernen.

 
WhatsApp
Facts 

Sobald man ein Bild oder ein Video weiterleiten will, erscheint dieser Hinweis:

„Ab sofort werden Medien mitsamt der Bildunterschriften weitergeleitet. Du kannst eine Bildunterschrift vor dem Weiterleiten entfernen.“

Anzeige

Wie lässt sich die reine Bild- oder Videodatei ohne zusätzlichen Text verschicken?

Anzeige

WhatsApp: Bilder & Videos ohne Bildunterschrift weiterleiten

Die Meldung erscheint nicht nur bei Bildern und Videos, sondern auch, wenn man Dokumente und GIFs weiterleiten will, die mit einem Text im Chat veröffentlicht wurden. Die Bildunterschrift lässt sich ganz einfach entfernen. Geht dabei so vor:

  1. Tippt auf die Nachricht mit dem Video oder Bild, das ihr in einem anderen Chat einfügen wollt.
  2. Drückt oben auf das Symbol mit dem Pfeil nach rechts. So lässt sich die Nachricht weiterleiten.
  3. Sucht den Kontakt heraus, an den der Inhalt verschickt werden soll. Dabei kann es sich natürlich auch um eine Gruppe handeln.
  4. In der Vorschau seht ihr nun die Mediendatei inklusive dem Beschreibungstext. Drückt einfach auf das kleine „X“ neben dem Text. Damit verschwindet nicht die ganze Nachricht, sondern nur die Bild- oder Videounterschrift.
  5. Ihr seht jetzt nur noch den Medieninhalt. Schickt die Nachricht ab und der Empfänger erhält sie ohne Beschreibungstext.
Anzeige
Wird ein Bild weitergeleitet, warnt WhatsApp, dass auch die Bildunterschrift verschickt wird. (Bildquelle: WABetainfo)

WhatsApp: Bilder werden mit Beschreibungen weitergeleitet

Die oben genannte Warnmeldung ist bislang nur in Beta-Versionen aufgetaucht. Drückt man sie einmal weg, erscheint die Meldung nicht erneut. Behaltet also im Hinterkopf, dass eine Bildunterschrift standardmäßig beim Weiterleiten in die Nachricht eingefügt wird. Das lässt sich nicht ändern, auch wenn ihr nie Beschreibungen weiterleiten wollt.

TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen
TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige