Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. WhatsApp: Was bedeutet das Geist-Symbol?

WhatsApp: Was bedeutet das Geist-Symbol?

© GIGA

Bei WhatsApp werden immer wieder neue Funktionen eingeführt. Bei einigen Nutzern taucht im Chat-Verlauf plötzlich unterhalb eines Stickers ein lachendes Geist-Symbol auf. Was hat es damit auf sich?

 
WhatsApp
Facts 

Das Gespenst-Symbol wird nicht bei allen, sondern nur bei bestimmten Stickern angezeigt. Die Bedeutung ist schnell geklärt.

Anzeige

WhatsApp: Geist-Symbol unter Stickern – das steckt dahinter

Seht ihr einen Geist unter einem Sticker bei WhatsApp, handelt es sich bei dem verschickten Motiv um einen Avatar. Das sind Comic-hafte Figuren, die jeder Nutzer seit Ende Dezember 2023 in der Messenger-App erstellen kann.

Anzeige

Mit einem Avatar kann man sich selbst nachbauen. Ähnlich funktionieren die Memojis von Apple. Habt ihr euch einmal nachgebaut, bekommt ihr Zugriff auf ein Sticker-Set, das euch in der Avatar-Version mit verschiedenen Emotionen und Handlungen zeigt. Durch das Geister-Symbol können Chat-Partner erkennen, dass es sich nicht um einen normalen Sticker handelt, den jeder für seinen Messenger einrichten kann, sondern um die individuell gestalteten Figuren.

WhatsApp: Neue Hintergrundbilder
WhatsApp: Neue Hintergrundbilder

WhatsApp: Gespenst weist auf Avatare hin

Tippt ihr auf das Zeichen, werdet ihr direkt zur Avatar-Funktion in WhatsApp weitergeleitet. Dort könnt ihr dann entweder euer eigenes Set anschauen und Änderungen vornehmen oder euer Comic-Abbild komplett neu erstellen.

Anzeige

Der Geist ist also ein Hinweis darauf, dass ihr einen individuellen Sticker bekommen habt. Zudem haben die WhatsApp-Macher so einen Weg eingebaut, euch leichter und schneller auf die entsprechende Funktion zu verweisen. So müsst ihr nicht in den Einstellungen nach der Option suchen, euren eigenen Avatar zu erstellen. Falls ihr niemanden habt, der euch einen entsprechenden Sticker schicken will, findet ihr das Avatar-Menü so:

  1. Ruft die WhatsApp-Einstellungen auf.
  2. Hier findet ihr den Einstieg in das „Avatar“-Menü.
  3. Einmal ausgewählt, könnt ihr bereits anfangen, euch im Comic-Look zusammenzubasteln.
  4. Seid ihr fertig, speichert eure Eingaben. Danach wird das dazugehörige Sticker-Set automatisch erstellt.
  5. Zukünftig könnt ihr die Bilder wie jeden anderen Sticker auf dem gleichen Weg verschicken wie Emojis in WhatsApp.
  6. Empfängt euer Kontakt einen solchen Sticker, wird bei ihm ebenfalls der Geist darunter angezeigt.
Anzeige

Erst vor kurzem wurde ein weiteres neues Symbol im WhatsApp-Chat eingeführt:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige