Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Zelda: Tears of the Kingdom – „Eine neue Dorf-Leckerei“ lösen

Zelda: Tears of the Kingdom – „Eine neue Dorf-Leckerei“ lösen

Rietnar sucht in Zelda: Tears of the Kingdom nach einer neuen Dorf-Leckerei. (© Screenshot GIGA)

In Zelda: Tears of the Kingdom werdet ihr im Dorf Hateno vermutlich auf die Episode „Eine neue Dorf-Leckerei“ stoßen. Diese Quest ist Teil der Bürgermeisterwahl und ist durchaus knifflig. Wir erklären euch in diesem Guide, wo ihr die Dorf-Leckerei findet.

 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
Facts 
The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom
Anzeige

„Eine neue Dorf-Leckerei“ starten

Diese Aufgabe ist das Pendant zu „Sagono oder Rietnar?“, sodass die Bedingung dieselbe ist. Ihr müsst in Hateno mit Sagono in ihrer Boutique reden, um die Bürgermeisterwahl auszulösen. Anschließend findet ihr Rietnar in seinem Haus, das westlich vom Gasthaus steht. Redet dort mit ihm, um seine Quest zu erhalten.

Die Karte zeigt euch, wo Rietnars Haus in Hateno steht. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Die Karte zeigt euch, wo Rietnars Haus in Hateno steht. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Rietnar möchte die Bürgermeisterwahl mit einer im Dorf vergessenen Leckerei gewinnen, die sein Großvater mit einem anderen Dorfbewohner kreierte. Rietnar erinnert sich allerdings nur noch an den Geschmack und weiß nicht mehr, wer der Dorfbewohner war und was die beiden genau zubereitet haben.

Anzeige

Voraussetzung, um die Dorf-Leckerei zu finden

Um die Dorf-Leckerei zu erhalten, müsst ihr euch in den Osten von Hateno zum Hateno-Bauernhof begeben. Hier steht Koyin am Steg und blickt in den Sumach-Teich. Im Teich treibt eine Flaschenpost. Dabei handelt es sich um einen Brief von Koyins Großvater. Ihr erhaltet eine neue Quest und müsst den Brief aus dem Teich holen.

Anzeige

„Ein Brief für Koyin“ abschließen

Es gibt viele Möglichkeit, um an den Brief zu kommen. Ihr könntet euch ein Floß bauen oder ihr friert das Wasser mit entsprechenden Items ein und gelangt so zur Flasche. Am einfachsten ist es aber, zwei Bäume zu fällen und die Baumstämme zu verbinden. Den langen Baumstamm führt ihr dann vom Ufer aus zur Flasche und verbindet die Flasche damit. Anschließend greift ihr euch wieder den Baumstamm und zieht ihn dann zusammen mit der Flaschenpost zum Ufer. Zeigt Koyin den Brief, um die Aufgabe zu beenden.

Mithilfe eines langen Baumstamms könnt ihr die Flaschenpost an Land ziehen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Mithilfe eines langen Baumstamms könnt ihr die Flaschenpost an Land ziehen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Dorf-Leckerei erhalten und abgeben

Wie sich herausstellt, war Koyins Großvater der Dorfbewohner, der mit Rietnars Großvater den Hateno-Käse gemacht hat. In der Flaschenpost befindet sich das Rezept für den Käse, den Koyin für euch herstellt. In ihrem neuen Käseladen beim Bauernhof könnt ihr den Hateno-Käse für 20 Rubine kaufen. Den ersten Käse erhaltet ihr als Belohnung gratis.

Bei der Dorf-Leckerei handelt es sich um den Hateno-Käse. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Bei der Dorf-Leckerei handelt es sich um den Hateno-Käse. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Gebt den Käse Rietnar, um „Eine neue Dorf-Leckerei“ abzuschließen. Dafür erhaltet ihr von Rietnar 100 Rubine. Den Hateno-Käse könnt ihr fortan dann übrigens auch im Krämerladen von Hateno kaufen.

The Legend of Zelda: Das ultimative Quiz für Hyrule-Helden

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige