Disney-Tattoos: Die besten Quellen für Designs und Motive

Martin Maciej 1

Kaum ein anderes Filmstudio versprüht so viel Zauber, wie es bei Disney der Fall ist. Insbesondere die gemalten Klassiker wie Schneewittchen, Die Schöne und das Biest, Peter Pan und Co. sind bis heute unvergessen. Obwohl es sich bei den alten Disney-Filmen um Zeichentrickfilme handelt, sind die Werke keinesfalls nur für Kinder gedacht, sondern auch für ältere Semester spannend. Der Kult geht inzwischen so weit, dass sich Hardcore-Fans ganze Disney-Motive als Tattoo stechen lassen.

Disney-Tattoos: Die besten Quellen für Designs und Motive
Bildquelle: Pres Panayotov / Shutterstock.com.

Ganz gleich, ob Bambi, Arielle, Mickey oder auch nur ein Disney-Zitat, mit einer Tätowierung im Disney-Stil kann man sich von anderen Tattoo-Fans abheben und einen Teil seiner Kindheit fortleben.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Die schönsten Disney-Zitate: Sprüche von König der Löwen bis Bambi.

Hier findet ihr Motive und Designs für Disney-Tattoos

Seid ihr auf der Suche nach einem passenden Motiv, gibt es mehrere Anlaufstellen im Netz, auf welchen Tattoo-Fans ihre eigenen Kreationen auf der Haut mit Disney-Designs präsentieren. Bei Facebook gibt es etwa die Fan-Seite „Disney-Tattoos“ mit über 170.000 Fans, welche zahlreiche Fotos und Motive von Disney-Tattoos präsentiert. Zahlreiche Hautbilder mit Arielle, Simba, Mickey und Co. werden direkt auf der Seite geteilt, aktuelle Bilder findet ihr auch auf der linken Seite unter „Beiträge auf der Seite“. Die Fotos der Disney-Tattoos werden in der Regel von den Gestochenen selbst bereitgestellt. So könnt ihr mit den Disney-Fans auch direkt in den Kontakt treten und nach dem Studio fragen, in welchem das Tattoo gestochen wurde.

Disney Tattoos bei Facebook *

Auch bei Tumblr findet ihr mehrere Quellen, wo ihr Bilder und Fotos von Disney-Tätowierungen finden könnt. Besonders empfohlen sei die Seite Disney Ink. Nicht nur hier wird deutlich wie vernarrt einige Tattoo-Freunde sind. Oft belässt man es nicht bei einem einzigen Motiv, sondern lässt gleich seinen ganzen Körper mit Meisterwerken oder tiefgründigen Sprüchen aus der Disney-Welt verzieren. Anlaufstellen mit besonders vielen und schönen Motiven von Disney-Figuren und Sprüchen.

Das Dschungelbuch - Trailer deutsch.

Als dritte Quelle für schöne Disney-Bilder als Tattoos solltet ihr einen Blick auf die entsprechende Unterseite bei Pinterest werfen. Auch hier gibt es Sprüche, Bilder, Motive und kunstvolle Designs von Simba, Mogli und Co.

Sind Disney-Tattoos verboten?

Wer jetzt in das nächste Tattoo-Studio rennt, um sich eines der künstlerischen Motive stechen zu lassen, darf leider durchaus damit rechnen, wieder abgewiesen zu werden. Viele Tätowierer verzichten bewusst auf das Stechen von Disney-Motiven, jedoch nicht mangels Fähigkeiten, sondern aus urheberrechtlichen Gründen. Die Motive unterliegen schließlich dem Copyright und gehören demnach auch der Disney-Corporation. Verdient nun ein Tätowierer Geld mit den urheberrechtlich geschützten Werken, kann dies zu Schadensersatzforderungen der Walt Disney Company führen. Euch selbst droht dabei allerdings in erster Linie nichts, viel mehr müsste der Tätowierer selbst eine Erlaubnis bei Disney einholen, um das gewünschte Motiv stechen zu können und einer unerlaubten Verwertung zu entgehen.

Bei uns findet ihr auch die besten Tattoo-Schriftarten für Tätowierungen mit eigenem Text.

Neuer Streaming-Dienst von Disney: Seid ihr dabei?

Disney plant für 2019 einen eigenen Streaming-Dienst und will Anbietern wie Netflix oder Amazon Video direkt Konkurrenz machen. Ist das eine gute Idee? Nehmt an unserer Abstimmung teil und erfahrt, was andere Leser zu dem Thema denken!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung