gamescom 2016: Bandai Namco wird neues Spiel ankündigen

Lisa Fleischer 2

Die gamescom 2016 rückt immer näher. Als einer der ersten Publisher kündigte nun Bandai Namco das diesjährige Line-Up für die Spielemesse an. Darunter sind nicht nur Tekken 7 und Dragon Ball: Xenoverse 2 zu finden. Der Publisher möchte auf der Messe in Köln auch einen gänzlich neuen Titel ankündigen.

Tekken 7 - E3 2016 - All fights are personal - E3 Extended Trailer.

Bandai Namco wird auf der diesjährigen gamescom nicht nur schon bekannte Spiele wie Tekken 7 oder Dragon Ball: Xenoverse 2 zeigen. Der Publisher veröffentlichte heute sein Line-Up für die große Videospielmesse in Köln. Dabei sticht vor allem ein bislang unbekannter Titel hervor, der auf der Messe präsentiert werden soll. Dieser richtet sich primär an ein westliches Publikum, wie das Unternehmen in seiner Ankündigung bekannt gab.

Allerdings wollte das Unternehmen bislang keine weiteren Informationen zu dem mysteriösen Spiel verraten. Von welchem Entwickler der Titel stammen soll, ist ebenfalls noch nicht bekannt. Dass das Spiel ausschließlich für ein westliches Publikum produziert wird, könnte aber bedeuten, dass es die Richtung von Dark Souls und The Witcher 3 einschlagen wird, die beide ebenfalls von dem japanischen Publisher veröffentlicht wurden. Ein „Anime-Thema“ ist auszuschließen.

Mehr zu der mysteriösen IP von Bandai Namco erfahren wir dann spätestens auf der gamescom, die in diesem Jahr vom 17. bis 21. August in Köln stattfindet.

Was erhofft ihr euch von dem bislang unangekündigten neuen Spiel von Bandai Namco? Erwartet uns hier womöglich die neue IP des Dark-Souls-Kopfs Miyazaki?

Hier könnt ihr Dragon Ball: Xenoverse 2 bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link