DAZN 1 BAR HD und 2 BAR HD bringen Live-Übertragungen in Sportsbars

Martin Maciej

Die neue Champions-League-Saison steht an. Mit der neuen Spielzeit müssen sich Fußballfans umstellen. Alle Spiele gibt es nicht mehr bei Sky, auch der Streaming-Dienst DAZN hat zahlreiche Partien im Programm. Für die „Sky Sportsbars“ gibt es mit DAZN 1 BAR HD und DAZN 2 BAR HD die Möglichkeit, DAZN-eigene Übertragungen der Königsklasse weiterhin zu zeigen.

Bereits seit dem 7. August sind beide Sender verfügbar. Derzeit können die DAZN-Programme über Satellit empfangen werden. Ein Angebot für Kabelkunden soll nachgereicht werden. Außerhalb der Sportsbar seht ihr DAZN daheim, im ersten Monat auch kostenlos.

Was ist DAZN? (Video):

Was ist DAZN?

DAZN 1 BAR HD und 2 BAR HD: Deutsche Champions-League-Spiele in Sportsbars

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Fußball im TV und Stream: Hier gibt es alle Spiele

Die Sender kann man über Astra 19,2° Ost unter den folgenden Frequenzen empfangen:

  • DAZN 1 Bar HD Frequenz: 12.383 H, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S2 – QPSK, S-ID 132, Kodierung: NDS/Videoguard
  • DAZN 2 Bar HD Frequenz: 12.383 H, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S2 – QPSK, S-ID 122, Kodierung: NDS/Videoguard

Tipp: Mit der passenden App könnt ihr Sky Sportsbars in eurer Nähe finden.

DAZN 1 Bar HD und DAZN 2 Bar HD entspringen einer Vereinbarung des Pay-TV-Senders Sky und des Streaming-Dienstes DAZN. Die Vereinbarung läuft mindestens über die kommenden drei Jahre. So soll sichergestellt werden, dass Besucher von Sky Sportsbars auch weiterhin alle Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung live und in voller Länge verfolgen können. Daneben können so auch die Spiele der UEFA Europa League live in den Kneipen, Hotels und Bars mit Sky-Lizenz gezeigt werden.

Champions League ohne langes Abo bei Sky mit dem Supersport Ticket*

Deal zwischen Sky und DAZN

Beide Sender werden in HD übertragen. Täglich werden rund 14 Stunden Live-Sport aus dem DAZN-Programm gezeigt. Neben den Spielen im Europapokal können durch die Vereinbarung auch Spiele aus den internationalen Fußballligen, zum Beispiel der Serie A aus Italien und der englischen Premier League in Sky Sportsbars gezeigt werden. Daneben haben die Betreiber die Möglichkeit, weitere Sport-Highlights wie Darts, Tennis oder Basketball aus der US-Liga NBA zu zeigen.

Für Privatkunden sind die Sender nicht verfügbar. Es handelt sich um einen exklusiven Deal zwischen Sky und DAZN für Sportsbar-Betreiber.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung