Fitbit Charge 2 neustarten: So klappt der Restart des Fitnesstrackers

Robert Kägler

Wenn die Software eures Fitnesstrackers nicht mehr reagiert oder andere Komplikationen auftreten, kann ein Restart des Geräts helfen. Wir zeigen euch, wie ihr den Fitbit Charge 2 neustarten könnt, um Probleme zu beheben.

Das kann der Nachfolger „Charge 3“ (Video):

Fitbit Charge 3: Das kann der neue Fitness-Tracker.

Vom Smartphone kennt man den Prozess bereits: Gibt es Komplikationen, kann ein Restart oder Reset helfen. Fitnesstracker sind etwas speziell, wenn es Probleme mit dem Gerät gibt. Der Fitbit Charge 2 lässt sich nicht ausschalten und nicht auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Wollt ihr euren Fitbit Charge 2 neustarten, müsst ihr wie folgt vorgehen.

Fitbit Charge 2: Neustart – so führt ihr einen Restart aus

Habt ihr folgende Probleme, könnte ein Neustart des Charge 2 helfen:

  • Der Tracker reagiert nicht mehr auf Eingaben auf dem Bildschirm oder Tastendrücke.
  • Eure Aktivitäten werden nicht aufgezeichnet.
  • Die Synchronisierung mit eurem Smartphone funktioniert nicht.
  • Das Gerät schaltet sich nicht mehr ein, obwohl ihr es aufgeladen habt.

So klappt der Neustart des Fitbit Charge 2:

  1. Schließt den Fitnesstracker mit dem USB-Ladekabel an eine Stromquelle an (USB-Anschluss am PC oder ein USB-Ladegerät). Die Ladehalterung ist korrekt angebracht, wenn ein Batterie-Symbol auf dem Bildschirm angezeigt wird und das Gerät kurz vibriert.
  2. Haltet die Taste an der Seite des Trackers 4 Sekunden gedrückt.
  3. Sobald der Fitbit Charge 2 den Neustart vollzogen hat, vibriert er kurz und das Fitbit-Logo erscheint auf dem Display.
  4. Jetzt könnt ihr die Fitnessuhr vom Ladekabel trennen.

Prüft, ob die Probleme behoben wurden, nachdem ihr den Restart auf dem Charge 2 durchgeführt habt. Sollte etwas immer noch nicht korrekt funktionieren oder das Gerät gar nicht mehr reagieren, wendet ihr euch am besten an den Fitbit-Support. Auch in der Fitbit-Community wird euch zeitnah weitergeholfen.

Das sind die Fitnesstracker-Bestseller in Deutschland:

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Die aktuell beliebtesten Fitness-Tracker in Deutschland.

Wie tickt die Smartwatch 2018 bei dir?

Na, wie hältst du es denn mit smarten „Handgelenkgeräten“? Mach mit bei der aktuellen GIGA-Umfrage.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Google hat mit dem Pixel 4 (XL) und Android 10 eine kleine Funktion eingeführt, die uns das Aktualisieren von Android durchaus erleichtern könnte. Andere Hersteller mussten da bislang wieder mal ihre eigene Suppe kochen. Doch die neue Art der Updates könnten auch ungewollte Folgen haben, wie sich zeigt.
    Simon Stich 2
  • Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Obwohl viele im Alltag mittlerweile Video-Calls über ihre Smartphones tätigen, gibt es immer noch einen Markt für Webcams. Besonders Streaming auf Plattformen wie Twitch hat die Nachfrage erhöht. Aber auch für Videotelefonie mit besserer Qualität sind die kleinen USB-Kameras weiterhin notwendig. GIGA hat für euch eine Auswahl der besten Webcams 2019 für verschiedene Einsatzbereiche getroffen, die einen Blick wert...
    Robert Kägler
* Werbung