Eurosport Player auf Smart TV sehen: So klappts

Martin Maciej

Fußball-Fans, die die Bundesliga am Freitagabend und Montag verfolgen wollen, müssen ein Abo beim Eurosport Player buchen. Die Übertragung erfolgt über das Internet. Mit einigen Umwegen bekommt man den Stream auch auf den großen Fernseher. So kann man auch auf einem Smart-TV Eurosport Player schauen.

Derzeit wird allerdings nur eine kleine Auswahl an Smart-TV-Geräten unterstützt.

Eurosport Player nur für Samsung Smart TV verfügbar

Laut Anbieter findet sich derzeit nur auf Samsung-Smart-TVs mit Tizen-Betriebssystem eine Eurosport-Player-App. Samsung-Nutzer finden die entsprechende App im Smart-Hub. Besitzer anderer Smart-TV-Modelle schauen derzeit in die Röhre, können den Eurosport Player aber auf anderen Wegen auf dem Fernseher empfangen.

  • Voraussetzung, um die Übertragung des Eurosport Players auf den Smart TV zu bringen, ist ein Internet-fähiges Gerät, auf welchem der Player unterstützt wird.
  • Habt ihr einen Laptop oder PC, verbindet den Rechner per HDMI-Kabel mit dem Fernseher.
  • Nicht jeder möchte natürlich ein Kabel in der Wohnung verlegen. Für die kabellose Übertragung des Sport-Streams eignet sich ein Apple TV oder Chromecast.
  • Startet die Eurosport-Player-App auf dem Android-Smartphone oder -Tablet bzw. iPhone/iPad und streamt den Videoinhalt über den Cast-Button auf den mit dem Smart-TV verbundenen HDMI-Stick.

Inzwischen läuft der Player recht zuverlässig, zu Beginn der Saison sah das noch etwas anders aus:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Pixelbrei statt Fußballfest: Die 9 besten Twitter-Reaktionen zum Eurosport-Desaster.

Eurosport Player auf Smart TV: Oft nur über Umwege möglich

Der Eurosport Player kann auch über die Amazon-Channels angesehen werden. Der Zugang muss direkt werden und steht nur Amazon-Prime-Kunden zur Verfügung. Das Abo ist auf diesem Weg zwar etwas teurer als die direkte Buchung über die Webseite von Eurosport. Allerdings habt ihr hier mehr Komfort, wenn es darum geht, Eurosport Player auf dem Smart TV zu sehen.

Alle Spiele der Fußball-Bundesliga mitverfolgen.

Die Inhalte aus dem Prime-Video-Programm, so auch die Amazon Channels, können auf weitaus mehr Smart-TV-Geräten angesehen werden. Im Webangebot von Amazon findet sich eine der unterstützten Geräte. Über die Channels kann man den Eurosport Player also auch auf Geräten von LG, Hisense oder Panasonic empfangen. Die Amazon Channels können auch über die Amazon-Video-App auf der PlayStation 4 und Xbox One abgerufen werden, so dass der Stream auch über die Konsolen auf den Fernseher übertragen werden kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link