Manchmal müsst ihr in iOS oder MacOS euren iCloud-Sicherheitscode als Bestätigung eingeben. Aber was, wenn ihr ihn vergessen habt? Wir zeigen, was ihr dann tun könnt.

 

iCloud

Facts 
macOS Sierra: Top-Funktionen im Video

iCloud: Sicherheitscode vergessen

Achtung: Falls ihr den iCloud-Sicherheitscode bereits mehrmals falsch eingegeben habt, wurde euer iCloud-Schlüsselbund auf diesem Gerät deaktiviert und der Schlüsselbund in iCloud gelöscht. Ihr müsst dann die folgende Anleitung auf einem anderen Apple-Gerät ausführen, das den gleichen iCloud-Schlüsselbund nutzt.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die beliebtesten Gratis-Apps für Windows 10

Neuen iCloud-Sicherheitscode erstellen

Hier ändert ihr euren iCloud-Sicherheitscode. Bildquelle: Apple
Hier ändert ihr euren iCloud-Sicherheitscode. Bildquelle: Apple
  1. Öffnet die Einstellungen > BENUTZERNAME > iCloud > Schlüsselbund > Erweitert. Falls ihr iOS 10.2 oder höher nutzt, tippt auf Einstellungen > iCloud.
  2. Tippt auf Sicherheitscode ändern.
  3. Gebt das Passwort für eure Apple-ID (E-Mail-Adresse) ein, wenn ihr danach gefragt werdet.
  4. Gebt nun einen neuen iCloud-Sicherheitscode ein.

Auf einem Mac mit OS X Yosemite oder höher:

  1. Öffnet im Menü Apple > Systemeinstellungen und klickt auf iCloud.
  2. Klickt neben Schlüsselbund auf Optionen und auf Sicherheitscode ändern.
  3. Gebt den neuen iCloud-Sicherheitscode ein und bestätigt.
Hier ändert ihr den iCloud-Sicherheitscode auf dem Mac.
Hier ändert ihr den iCloud-Sicherheitscode auf dem Mac.

Neuen iCloud-Schlüsselbund auf dem Gerät mit deaktiviertem Schlüsselbund aktivieren

Falls der iCloud-Schlüsselbund auf eurem Gerät deaktiviert wurde, müsst ihr ihn dort wieder aktivieren:

  • Öffnet auf iPhone, iPad oder iPod Touch die Einstellungen > BENUTZERNAME > iCloud > Schlüsselbund und aktiviert dort den Schlüsselbund. Wenn ihr iOS 10.2 oder höher nutzt, wählt Einstellungen, iCloud aus.
  • Auf einem Mac wählt ihr im Menü Apple > Systemeinstellungen aus und unter iCloud die Option Schlüsselbund.

Nun wird auf dem Gerät, wo ihr den neuen iCloud-Sicherheitscode erstellt habt, eine Nachricht angezeigt, auf der ihr das genehmigen müsst.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).