Fenster schließen (Tastenkombination) – so geht's

Robert Schanze 1

Mit einer bestimmten Tastenkombination wird jedes aktive Fenster oder Programm sofort geschlossen. Wir zeigen, welcher Shortcut das ist.

Fenster schließen (Tastenkombination)

Wenn ihr Windows nutzt, findet ihr die Tastenkombination auf eurer Tastatur hier:

Für Windows:

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden
Alt + F4 Fenster / Programm schließen
  • Wenn ihr diese Tastenkombination drückt, wir das Fenster geschlossen, das derzeit aktiv im Vordergrund ausgeführt wird.
  • Wenn ihr ein Programm oder ein Spiel ausführt, gilt das ebenso.
  • Bei MacOS gibt es fürs Fenster-Schließen und Programm-Schließen unterschiedliche Tastenkombinationen.

Für MacOS:

CMD + W Fenster schließen
Alt + CMD + W Programm schließen

Achtung, Datenverlust!

  • Wenn ihr die obige Tastenkombination nutzt, kann es vorkommen, dass Programme und Spiele einfach so abbrechen.
  • Ihr solltet also vorher euren Fortschritt speichern, um Datenverlust zu verhindern.

Tipp: Wenn ihr in Windows einmal auf einen freien Bereich des Desktops klickt und dann Alt + F4 drückt, könnt ihr Windows über den alten Ausschalten-Dialog herunterfahren oder abmelden.

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung