Netflix: Fehler „ui-113“ – was tun?

Martin Maciej

Im Prinzip funktioniert Netflix sehr einfach: Browser oder App einschalten, einloggen, Film auswählen und schon geht der Streaming-Genuss los. Ärgerlich ist es, wenn bei der Wiedergabe ein Fehler auftritt. Von Zeit zu Zeit meldet sich etwa ein Problem mit dem Code „ui-113“ beim Versuch, sich in seinen Account einzuloggen.

Besonders Nutzer, die versuchen, Netflix über Amazon Fire TV oder den Fire TV Stick zu starten, sind von der Fehlermeldung „ui-113“ betroffen.

Netflix: Das kostet der Streaming-Dienst.

Das hilft beim Fehler „ui-113“ bei Netflix

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Netflix-Adventskalender: Die 24 besten Weihnachtsfilme 2019

Der Netflix-Fehler „ui-113“ hängt in der Regel mit veralteten, gespeicherten Informationen in der Netflix-App zusammen. Beheben kann man Verbindungsprobleme dieser Art meist schnell und einfach, wenn auch eine eindeutige Methode zur Fehlerlösung nicht gegeben werden kann. Sollte der Fehlercode bei euch auf dem Bildschirm auftauchen, geht wie folgt vor:

  • Loggt euch aus der App aus und meldet euch erneut an.
  • Schließt die Netflix-App und führt ein Update der Anwendung durch.
  • Leert den Cache der App und löscht die Daten der Netflix-App, nicht aber die App selbst. Die Funktion hierfür findet man in der Regel in der App-Verwaltung des verwendeten Geräts, etwa dem Smart-TV-Gerät oder dem Smartphone. Lest hierfür auch: Android-Cache löschen - so geht’s.
  • Auch eine komplette Neuinstallation der Netflix-App kann helfen, das Login-Problem zu beheben.
  • Startet das Gerät, auf dem ihr die Netflix-Inhalte streamen wollt, neu.

Sollte sich das Problem nicht lösen lassen, zögert nicht, den Netflix-Support zu kontaktieren.

netflix-fehler

Netflix-Fehler ui-113: Das kann man tun

Erfahrt bei uns auch, wie man den Fehler 30103 bei Netflix beheben kann.

Auch Verbindungprobleme können dazu führen, dass die Anmeldung mit dem Fehlercode “ui-113“ erfolglos abgebrochen wird.

  • In ganz seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Server von Netflix down sind. Zu diesen Zeitpunkten müsst ihr abwarten, bis das Problem behoben wurde.
  • Überprüft die Internetverbindung am Gerät, mit dem ihr Filme und Serien streamen wollt.
  • Schaltet den WLAN-Router aus und wartet ca. eine Minute. Startet das Gerät dann wieder und stellt die Internetverbindung erneut her.
  • Überprüft, ob eine direkte LAN-Verbindung per Kabel das Problem lösen kann.
  • Stellt sicher, dass die Firewall am Router die Verbindung zu Netflix nicht behindert.

Wie viele Netflix-Serien guckt ihr gleichzeitig?

Der Trend geht zum Zweit-Fernseher für Netflix! Zwei Serien sind besser als eine! Wie viele Netflix-Serien guckt ihr aktuell? Wie lang ist eure Watchlist? Stimmt ab und schreibt uns eure Meinung zu dem Thema in die Kommentare!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung