Twitch-Account erstellen - So geht's

Selim Baykara 1

Mit dem Twitch-Account bekommt ihr Zugang zu Streaming-Plattform Twitch und könnt damit Spiele-Videos streamen und mit dem Rest der Welt teilen. In diesem Artikel zeigen wir euch, wie ihr einen Twitch-Account erstellt und was ihr dafür benötigt.

GIGA Glorious: Twitch - Das neue YouTube?

Twitch ist einer der größten Anbieter für Spiele-Streams – auf den zahllosen Channels wird so gut wie jedes Spiele-Genre bedient, die großen Multiplayer-Spiele wie League of Legends ziehen oft Hunderte oder gar Tausene von Zuschauern auf die Streaming-Plattform. Wenn es euch in den Fingern juckt und ihr selbst gerne auf Twitch streamen wollt, könnt ihr euch natürlich anmelden und Teil der Community werden. Dazu benötigt ihr aber erst einmal einen Twitch-Account.

Mit Twitch auf PS4 streamen: So funktioniert's

Twitch Account erstellen – So geht’s

Wie bei vielen anderen Seiten im Internet ist die Erstellung des Accounts der erste Schritt, um Twitch nutzen zu können. Die Account-Erstellung auf Twitch ist komplett kostenlos und dauert nur wenige Minuten. So geht’s:

  1. Besucht die Seite http://www.twitch.tv/ und klickt rechts oben auf Registrieren.
  2. Im nächsten Fenster gebt ihr Benutzername, Passwort, die Email-Adresse sowie euer Geburtsdatum ein.
  3. Anschließend müsst ihr noch bestätigen, dass ihr kein Bot seid – setzt dazu ein Häkchen bei der entsprechenden Option.
  4. Danach klickt ihr nur noch auf Anmelden.
  5. Alternativ könnt ihr euch auch mit eurem Facebook-Konto verbinden, indem ihr auf den entsprechenden Button klickt.

Das war es auch schon – anschließend könnt ihr euch mit den oben eingegebenen Daten auf der Hauptseite von Twitch unter Anmelden einloggen. Falls ihr andere Streams besucht, benötigt ihr jeweils einen eigenen Stream-Key. Der Artikel Twitch Stream Key – so findet ihr ihn zeigt euch, wo sich der Key verbirgt.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Das sind die bestbezahlten Twitch-Streamer.

Twitch: Account erstellt – So geht es weiter

Die Erstellung eines Accounts bei Twitch ist wie bereits erwähnt natürlich nur der erste Schritt um die Streaming-Plattform zu nutzen und sich mit der Spiele-Community zu vernetzen. Falls ihr nach dem Einloggen noch ein wenig verloren seid und nicht genau wisst, wie es jetzt weitergeht, helfen euch die folgenden Artikel:

Bildquellen: Twitch

Nutzt ihr Twitch IRL oder Creative?

Mit den Formaten "IRL" und "Creative" will Twitch neben den klassischen Gaming-Kanälen Alternativen bieten. Bei "IRL" spricht der Streamer direkt mit den Zuschauern, während ihr in der Kategorie "Creative" Künstlern, Programmierern oder Musikern zuschauen könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung