Mit der Apple Watch lässt sich jedes beliebige (günstige) Armband verwenden! Vorausgesetzt man achtet anfangs beim Kauf auf das passende Modell und befolgt diese Hinweise im folgenden Video.

 

Apple Watch

Facts 

Wer sein Armband der Apple Watch tauschen möchte, der muss nicht zwangsläufig zu den (über)teuren Originalen von Apple greifen. Auch bedarf es nicht zwangsläufig eines passenden Adapters – ein solcher wurde erst kürzlich vorgestellt, wir berichteten. Allerdings sollte man sich schon von Anfang an für das „richtige“ Modell der Apple Watch entscheiden. Allein die Modelle mit dem klassischem und dem modernen Lederarmband zeigen sich für die folgende Operation kompatibel und besitzen die entsprechenden Ösen.

Wer ein anderes Band besitzt, muss hingegen zum Adapter greifen oder eben ein spezielles Apple-Watch-Band erwerben.

Apple Watch und Original-Bänder kaufen

Unbox Therapy's Lewis Hilsenteger erklärt die genaue Vorgehensweise im folgenden Video...

DIY Custom Apple Watch

Apple Watch: Beliebiges Armband anbringen – so geht's...

Und hier noch mal in aller Kürze das Grundprinzip.

band_1

So schaut die originale Apple-Halterung der klassischen und modernen Lederarmbänder aus.

band_2

Wir erkennen sehr gut die Befestigung mittels Pentalob-Schrauben. Apple verwendet diese Spezialität seit vielen Jahren im iPhone oder aber auch im MacBook.

band_3

Mit einem passenden, sehr kleinen Schraubendreher lösen wir die zwei Schrauben.

band_4

Wie wir sehen, der entfernte Bügel besteht aus zwei Teilen. Diese beiden Komponenten lassen sich trennen und...

band_5

...bieten jedem beliebigen Armband (Breite 22 mm) entsprechend genügend Halt. Am Ende befestigen wir natürlich wieder die Pentalob-Schrauben – fertig.

Armbänder bei Arktis kaufenArmbänder bei Amazon kaufen

 

Umfrage zur Apple Watch: Wird die Smartwatch überzeugen?

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apple, Antiquitäten und altkluge Sprüche.

Ist der Artikel hilfreich?