Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Herzlich Willkommen zur GIGA-Live-Berichterstattung des Apple Special Events März 2015! Wir berichten für euch live ab 17:30 Uhr.

 

Heute, den 9. März 2015 um 18:00 Uhr, hält Apple in San Francisco ein Special Event ab. Parallel dazu veranstaltet der iPhone-Hersteller in Berlin ein Event für die europäische Presse. Wir sind für euch vor Ort dabei und berichten ab 17:30 Uhr über die Vorstellungen des Abends in einem Live-Blog auf dieser Seite. Was wir erwarten dürfen, haben wir folgend zusammengefasst.

Apple Watch: Preise und Verkaufsstart

Das kommende Apple Special Event am 9. März 2015 dürfte ganz im Zeichen der Apple Watch stehen. Man erwartet, dass Apple endlich Preise und Verkaufsstart seiner Smartwatch bekannt gibt. Design und einige wenige Funktion hatte Apple bereits beim letzten Special Event im vergangenen September gezeigt. Doch was die Apple Watch genau kann, besonders was die Fitness-Funktionen betrifft, blieb uns Apple bis jetzt schuldig.

Apple Watch

iOS 8.2

Damit iPhone und Apple Watch miteinander kommunizieren können, ist iOS 8.2 notwendig. Die neue Version soll ebenfalls am 9. März vorgestellt und wahrscheinlich auch veröffentlicht werden. Beta-Versionen von iOS 8.2 bietet Apple bereits zum Download an. Große Überraschungen sind nicht unbedingt zu erwarten.

iOS 8.2

Beats Music

Apples neuer Musik-Streaming-Dienst, den auf Beats Music aufbaut, soll erst im Juni auf der WWDC als Teil von iOS 8.4 vorgestellt werden. Es ist aber auch durchaus möglich, dass er erst mit iOS 9 im September kommt.

Apple Beats Music

Neues MacBook Air mit Retina Display und Touch ID

Darüber hinaus gibt es Gerüchte über ein neues MacBook mit Retina-Display. Ob es ein MacBook Air mit Retina-Display oder eine Wiedergeburt des 2011 eingestellten MacBook sein wird, ist noch nicht bekannt. Welches Modell es auch sein wird, es soll ein 12-Zoll-Display besitzen. Aktuelle Apple MacBook Airs gibt es mit 11 oder 13 Zoll Displays. MacBook Pros kommen mit 13 und 15 Zoll daher. Ein 12-Zoll-Display ist also recht ungewöhnlich für Apple.

Ungeachtet der Gerüchte rund um ein neues MacBook wird es langsam auch wieder Zeit für einen Refresh des MacBook Air mit neuen Intel-Prozessoren und Grafik-Chips.

Nicht vergessen sollte man auch den im Dezember 2013 vorgestellten Mac Pro. Auch dieser könnte langsam ein Upgrade vertragen.

Apropos neue Macs: Angeblich plant Apple seinen Fingerabdrucksensor Touch ID in kommende MacBooks zu verbauen. Rendering: Martin Hajek.

12 Zoll MacBook

Neues Cinema Display mit Retina-Auflösung

Wir warten bereits seit fast vier Jahren auf ein neues Cinema-Display mit Retina-Auflösung von Apple. Zeit wird es, besonders nach dem Apple den iMac mit Retina 5K Display vorgestellt hat. Wie alt das Cinema Display mittlerweile ist, zeigt sich an den Presse-Fotos.

Apple Cinema Display 5K

 

iPad Pro

Seit Monaten halten sich hartnäckige Gerüchte wonach Apple ein neues iPad-Modell mit 13-Zoll-Touchscreen als „iPad Pro“ auf den Markt bringen will. Dass Apple ein iPad Pro erst im Herbst vorstellt, ist wahrscheinlicher. Rendering: Martin Hajek.

iPad Pro

Neues Apple TV

Abgesehen von ein paar Software-Updates hat Apple seiner Settopbox Apple TV in den letzten Monaten nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Das dürfte sich demnächst ändern. Aktuellen Berichten zufolge ist eine neue Apple TV-Box in der Mache. Sie soll dünner werden, eine neue Fernbedienung spendiert bekommen und endlich auch mit einen App Store ausgestattet sein. Die Vorstellung wird aber für Herbst erwartet. Rendering: Martin Hajek.

Apple TV

 

Das Event kann zudem in einem Livestream mitverfolgt werden.

Kommentare zum Apple-Event

GIGA Marktplatz