Game of Thrones: Wann erscheint das neue Buch 11 (Band 6) - The Winds of Winter?

Martin Maciej
11

Wann wird Game of Thrones (A Song of Ice and Fire – Das Lied von Eis und Feuer) Book 6 (Buch 11) endlich veröffentlicht? Fans und auch wir von GIGA warten ungeduldig auf den Release – und das nicht nur seit Monaten, sondern bereits seit Jahren. Wir haben alle Newsschnippsel und Gerüchte zum möglichen Startdatum von The Winds of Winter für euch zusammengefasst. Und das sind mittlerweile eine ganze Menge.

Zumindest steht zumindest fest, wie der neue Band heißen wird: „The Winds of Winter“ ist der Titel des neuesten, noch nicht veröffentlichten Game-of-Thrones-Buches. Auf Deutsch gibt es noch keine Bezeichnung.

Video: Game of Thrones – Das sind die Häuser (Achtung Spoiler Staffel 5!)

282.004
Game of Thrones: Houses & Family Tree

Neues Buch geschrieben von künstlicher Intelligenz?

Die Warterei nach dem neuen Game-of-Thrones-Buch nimmt auch nach dem Finale der siebten Staffel im TV kein Ende. Auch der Entwickler Zaff Thoutt zeigt sich ungeduldig, schaut jedoch nicht tatenlos zu. Stattdessen hat er eine künstliche Intelligenz damit beauftragt, die Geschichte von Game of Thrones weiterzuerzählen. Das rekurrente neurale Netzwerk hat sich durch die 5376 Seiten der bisher veröffentlichten Bücher gearbeitet. Auf dieser Basis soll nun die Fortsetzung entstehen. Bei GitHub kann man die ersten fünf Kapitel nachlesen.

Thoutt leitete jedes Kapitel ein, überließ den Rest der Schreib- und Kreativarbeit jedoch dann der KI. Das neurale Netzwerk hat zwar noch einige grammatische Probleme, die Story kann jedoch schlüssig weitererzählt werden. Mit Greenbeard wird im sechsten Buch ein neuer Charakter eingefügt. Jamie Lannister tötet derweil seine bislang geliebte Schwester Cersei. Auch Daenerys erwischt es in der Fortsetzung. Die Drachenmutter wird von Varys vergiftet. Natürlich handelt es sich bei der Geschichte um keine offizielle Fortsetzung durch George R. R. Martin. Dennoch zeigt das Projekt eindrucksvoll, wie eine KI eine Sprache samt Stil aufgreifen und selber abbilden kann.

Wann kommt das neue Buch?

Die große Frage bleibt weiterhin: Wann erscheint die Fortsetzung: Buch 6 – The Winds of Winter?

Gerüchte um einen Release-Termin für den neuen Band gibt es zahlreiche. So sollte das neue Werk bereits im im Frühjahr 2016 im Handel stehen. Daraus wurde bekanntlich nichts. Schon jetzt hat die TV-Serie die Handlung in den Büchern überholt. Bleibt abzuwarten, in welcher Form R. R. Martin die Geschichte aus der Serie ausbaut oder ob er gar von der TV-Umsetzung abweicht. George R. R. Martin soll an einer Schreibblockade leiden, die ihn an der Fertigstellung zum elften Buch hindert. Bereits 2011 soll es erste Notizen zur Handlung gegeben haben, Anfang 2016 sah er jedoch noch einen weiten Weg, bis zur Fertigstellung von „The Winds of Winters“. Mit einem Release ist nicht vor 2018/2019 zu rechnen.

Auch Mitte 2017 sieht es nicht besser um eine Umsetzung aus. George R. R. Martin hat demnach den sechsten Band erneut verschoben. Gleichzeitig versuchte er die aufgehitzten Gemüter der Fangemeinde zu besänftigen und bestätigte, dass es zwei weitere Bücher geben wird, in denen die Targaryens im Mittelpunkt stehen werden. Die Bände sollen vor der Geschichte von „Das Lied von Eis und Feuer“ spielen und den Titel „Fire and Blood“ tragen. Gut möglich, dass die Bände Vorlage für das angekündigte Game-of-Thrones-Spin-off sein werden. Das erste Buch der zweiteiligen Geschichte sei bereits fertig.

Der erste Band soll den Tanz der Drachen und den Krieg innerhalb der Targaryen-Dynastie beschreiben. Band 2 soll vor allem Robert Baratheons und Eddard Starks Kampf gegen König Aerys thematisieren. Unter anderem könnte es Hinweise auf die Herkunft von Jon Snow geben.

  • Mit der Veröffentlichtung des ersten Bands ist Ende 2018 zu rechnen.
  • The Winds of Winter könnte sogar erst danach herauskommen.

Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer: von Game of Thrones zu Buch 6 – The Winds of Winter

A Song of Ice and Fire, ein wirklich großes Werk und das in vielerlei Hinsicht: Es ist eines der meist verkauften Bücher unserer Zeit, Gewinner zahlloser Preise und wird von Fans und Kritikern als der neue Herr der Ringe angepriesen. Die Reihe wurde für den World Fantasy Award nominiert, ebenso wie für Nebula. Martin ist mittlerweile sogar auf der Liste der einflussreichsten Menschen der Welt zu finden. Der fünfte Teil A Dance with Dragons, verkaufte sich so gut, dass eine sechste Auflage gedruckt werden musste, bevor das Buch überhaupt offiziell im Laden stand. Insgesamt verkaufte sich die Romanreihe bis zum Erscheinen des Aufsatzbandes Beyond the Wall mehr als 8,5 Millionen Mal. Der New Yorker spricht sogar von 15 Millionen Ausgaben bis 2011.

Die besten Game-of-Thrones-Memes

Game of Thrones – A Song of Ice and Fire: Diese Bücher sind bis jetzt erschienen (Books 1-5 / Bücher 1-10)

Im englischen Original:

  • A Game of Thrones: 1996
  • A Clash of Kings: 1998
  • A Storm of Swords: 2000
  • A Feast for Crows: 2005
  • A Dance with Dragons: 2011
  • The Winds of Winter: ???
  • A Dream of Spring: ???

Auffällig ist hier, dass die Fernsehserie nach dem ersten Buch der Romanreihe benannt wurde (Game of Thrones) – wahrscheinlich aus Gründen der besseren Einprägsamkeit. Interessant auch, dass die Titel für die kommenden beiden Ausgaben, also Bücher 6 und 7, bereits feststehen: The Winds of Winter und A Dream of Spring. Vor allem bei letzterem Titel könnte man fast vermuten, dass dieser etwas über die Handlung verrät.

In der deutschen Übersetzung:

  • Die Herren von Winterfell: 1997
  • Das Erbe von Winterfell: 1998
  • Der Thron der Sieben Königreiche: 2000
  • Die Saat des goldenen Löwen: 2000
  • Sturm der Schwerter: 2001
  • Die Königin der Drachen: 2002
  • Zeit der Krähen: 2006
  • Die dunkle Königin: 2006
  • Der Sohn des Greifen: 2011
  • Ein Tanz mit Drachen: 2012

Hier fällt direkt auf, dass es in der deutschen Übersetzung doppelt so viele Werke gibt wie im Original. Dies findet seine Begründung darin, dass ein Roman im Englischen im Deutschen auf zwei Bände aufgeteilt wird. Mögliche Gründe dafür:

  • Deutsch Texte brauchen für den gleichen Textinhalt etwas mehr Raum (ca. ein Drittel).
  • Englische Bücher haben oft dünneres Papier.
  • Zuletzt dürfte auch die Gewinnoptimierung der Vorlage eine Rolle spielen.

Die deutschen Übersetzungen erscheinen in der Regel ein bis zwei Jahre später als der Originaltext. Bis zu einer deutschen Veröffentlichung von Buch 11 werden also noch einige Jahre vergehen.

Übrigens hat Martin nicht nur Das Lied von Eis und Feuer geschrieben, auch andere spannende Werke stammen aus seiner Feder. Viele davon,

Wann erscheint die Fortsetzung Book 6 / Buch 11? – The Winds of Winter

Wann erscheint Book 6 von Game of Thrones?

Die Frage aller Fragen: Wann können wir mit dem nächsten Buch (Fortsetzung durch Book 6 im Original / Buch 11 in der Übersetzung) rechnen? Ein konkretes Datum gibt es leider weiterhin nicht. Es gab aber immer wieder Hinweise darauf, dass die Veröffentlichung in nicht allzu ferner Zukunft liegen könnte – beispielsweise Anfang 2016:

  • Martin hat in 2013 und 2014 einige Text-Schnipsel aus den Büchern veröffentlicht, er scheint immerhin etwas voranzukommen.
  • Der letzte Band wurde in 2011 veröffentlicht (A Dance with Dragons), Martin hatte also schon vier Jahre Zeit, sich um den neuen Band zu kümmern.
  • Martins Verlegerin Anne Groell teilte mit, dass Martin gut vorankommt und nicht plant, dass die Serie die Bücher überholt (in diesem Jahr lief Staffel 5, damit sind Serie und Bücher gleichauf). Diese Planungen haben sich jedoch inzwischen überholt.

Was heißt das nun für einen konkreten Release-Termin? In den nächsten Monaten werden wir wohl nicht mit Book 6 – The Winds of Winter rechnen müssen, aber es besteht eine realistische Chance, dass der sechste Teil der Reihe im ersten Halbjahr 2018 veröffentlicht wird.

Game-of-Thrones-Merchandise: Die 40 coolsten Fanartikel und Gadgets im Überblick

Leseproben zu Game of Thrones – Book 6

sansa-got
Ganz verzichten muss man aber auf den Inhalt von Book 6 zum Glück nicht. So gibt es bereits einen Abschnitt über Tyrion zu lesen, der so im Buch auftauchen wird (leider nur auf Englisch):

Somewhere off in the far distance, a dying man was screaming for his mother. “To horse!“ a man was yelling in Ghiscari, in the next camp to the north of the Second Sons. “To horse! To horse!“ High and shrill, his voice carried a long way in the morning air, far beyond his own encampment. Tyrion knew just enough Ghiscari to understand the words, but the fear in his voice would have been plain in any tongue. I know how he feels.

Außerdem gibt es auf Martins eigener Seite ein Kapitel in voller Länge zu lesen (ebenfalls nur auf Englisch). In diesem geht um die Tochter des Fürsten von Drone. Das Kapitel ist überschrieben mit dem Namen Arianne. Wer des Englischen mächtig ist, sollte am besten direkt reinlesen.

Wann erscheint Buch 11 von Das Lied von Eis und Feuer?

Die deutsche Übersetzung der Buchreihe erscheint ca. ein halbes bis ein ganzes Jahr später. Und dann auch nur der erste Teil, da die Romane im deutschsprachigen Raum immer auf zwei Bände aufgeteilt werden. Vor 2016 ist mit hoher Wahrscheinlichkeit also nicht mit Buch 11 und schon gar nicht mit Buch 12 von Das Lied von Eis und Feuer zu rechnen.

Das große Game-of-Thrones-Quiz

Mit unserem Quiz zu GoT könnt ihr euch die Wartezeit etwas versüßen:

Quiz wird geladen
Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)
In welchem Klima fühlst du ich am wohlsten?

Eine Ode an George R. R. Martin

Nicht nur wir warten sehnlichst auf den neuen Teil The Winds of Winter, zwei Künstler haben sogar ein eigenes Lied dazu komponiert:

Hier der gleiche Song mit einem Auftritt von Martin selbst, der den beiden auch etwas zu sagen hat:

 

Weitere Artikel zu Game of Thrones

Quellenangaben: Tyrion-Abschnitt, Bild von Martin: LOS ANGELES – MAR 19: George R.R. Martin arrives at “An Evening with The Game of Thrones” at the Chinese Theater on March 19, 2013 in Los Angeles, CAA yellow and black sign with the word Spoiler Alert isolated on a white background, Warning of Spoiler Alert

Wie lange werden wir noch warten müssen? Auch Jahre nach dem Start der Serie ist der Hype um „Game of Thrones“ ungebrochen. Zudem gibt es noch zahlreiche Geschichten aus Westeros zu erzählen. Bis zum Release eines neuen Bands können wir uns derzeit die Zeit mit den neuen Folgen aus der siebten Staffel von Game of Thrones vertreiben.

Weitere Themen: Madeleine Fairley, Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau, LENA HEADEY, Sean Bean

Neue Artikel von GIGA FILM