iPhone hat kein Netz: So löst ihr das Problem

Selim Baykara
2

Das iPhone hat kein Netz und ihr könnt nicht telefonieren: Auf dem Land oder im U-Bahn-Tunnel ist das durchaus verständlich und nachvollziehbar – wenn man allerdings auch in gut ausgebauten Gegenden auf einmal keinen Empfang mehr auf dem iPhone hat, könnte es sich um ein tatsächliches Problem handeln. Wir zeigen euch, wie ihr das löst und euer Apple-Gerät wieder zum Laufen bekommt.

Video: 12 Tipps für iOS, die du kennen solltest:

166.682
12 iOS-Tipps, die du kennen solltest

Dass das iPhone keinen Empfang hat, kann immer mal wieder vorkommen. Bei der schon erwähnten Zugfahrt hilft meistens einfach abwarten. Falls ihr euch in einem schlecht ausgebauten bzw. ländlichen Gebiet befindet, gibt es ebenfalls nicht viel, was ihr machen könnt, da das Problem meistens mit fehlenden oder überlasteten Sendemasten zu tun hat. Spannendender wird es, wenn das iPhone kein Netz hat, obwohl der Empfang eigentlich funktionieren sollte. Ìn diesem Fall könnt ihr durchaus aktiv werden – am erfolgreichsten ist die Suche nach der Lösung vor allem dann, wenn ihr einige unterschiedliche Ansätze ausprobiert.

Streaming-Lautsprecher für die Wohnung im Überblick

iPhone 5/5s/6/6s/6 Plus/6s Plus kein Netz: Lösungsansätze

Die Ursachen für den „Kein Netz“-Fehler können vielseitig sein: Sie können mit der installierten iOS-Version zusammenhängen oder aber beim Netzanbieter liegen. Interessant ist auch, dass die meisten Lösungen auf verschiedenen iPhone-Generationen funktionieren, sprich: es ist letztlich egal ob ihr ein iPhone 4, 5, 6 oder 7 besitzt – Probleme mit dem Netz werden letztlich immer gleich gelöst.

iPhone 6 kein Empfang

Folgende Schritte solltet ihr durchführen, wenn ihr selbst versuchen wollt, Schwierigkeiten mit dem Empfang zu lösen und nicht nur abzuwarten:

  • Neustart: Es ist der Klassiker der Problemlösung – versucht euer iPhone neuzustarten. Beim Neustart werden alle Einstellungen neu geladen, häufig wird so ein Problem dieser Art behoben. So startet ihr eurer iPhone neu.
  • Flugmodus: Manchmal hilft es, den Flugmodus kurze Zeit anzuschalten und nach kurzer Zeit wieder zu deaktivieren.
  • SIM-Karte überprüfen: Überprüft ob eure SIM-Karte richtig eingelegt ist. Ab und an können auch Probleme mit SIM-Karten auftreten, die selbst zugeschnitten wurden. In diesem Fall solltet ihr versuchen eine „richtige“ SIM-Karte einzusetzen. Wie ihr SIM-Karten richtig zuschneiden könnt, erklären wir euch.
  • iOS aktualisieren: Nicht selten hilft es auch, wenn man iOS auf den neuesten Stand setzt. Checkt, ob es Updates gibt und installiert diese wenn nötig.

iPhone kein Netz nach Update: Neustarten

Gerade nach einem iOS-Update hat ein iPhone häufig kein Netz – durch das Aktualisieren der Systemeinstellungen scheint es Probleme mit den Netzbetreiberdaten zu geben, was zur Folge hat, dass kein Empfang möglicht ist. Dieses Problem ist (leider) gut bekannt, die Lösung ist aber relativ simpel. Startet das iPhone einfach neu, indem ihr es einmal komplett aus- und dann wieder einschaltet. Anschließend sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren. Ist das nicht der Fall probiert ihr die anderen Lösungen in unserem Guide.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, wenn das iPhone kein Netz findet

Findet das iPhone weiterhin kein Netz, solltet ihr versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Für diesen Schritt geht ihr folgendermaßen vor:

  • Wählt die Einstellungen im Home Screen aus und dort den Punkt „Allgemein“.
  • Scrollt weiter bis zum „Zurücksetzen“-Menü.
  • Dort könnt ihr auch die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Vorsicht, es werden sämtliche Netzwerkdaten gelöscht, auch die gespeicherten Passwörter zur Einwahl in bekannte WLAN-Umgebungen.

iPhone findet kein Netz im Ausland: Lösungen

Um mit eurem iPhone im Ausland zu telefonieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten: entweder nutzt ihr einen Tarif mit Datenroaming oder ihr verwendet eine SIM-Karte von einem örtlichen Netzanbieter. Auch hier kann es natürlich vorkommen, dass ihr kein Netz habt – versucht in diesem Fall die folgenden Lösungen:

  • Stellt sicher, dass die Option Datenroaming aktiviert ist (Einstellungen>Mobiles Netz>Datenoptionen)
  • Setzt euch mit eurem Netzbetreiber in Verwendung um sicherzustellen, dass das Roaming für euer Kundenkonto aktiviert ist.
  • Falls ihr eine SIM-Karte von einem örtlichen Netzbetreiber verwendet, solltet ihr ebenfalls überprüfen, dass die Karte richtig im iPhone sitzt.
  • Entfernt sie dazu und legt die Karte dann neu in den SIM-Karten-Slot ein.
  • Versucht außerdem den Flugmodus einzuschalten und nach etwa 30 Sekunden zu deaktivieren – das iPhone sucht anschließend nach dem besten Netz und verbindet sich automatisch.

In den allermeisten Fällen sollte eine der obigen Lösungen Fälle von Erfolg geprägt sein. Will euer iOS-Gerät weiterhin kein Netz finden und ihr wisst nicht mehr weiter, könnt ihr als letzte Möglichkeit immer noch versuchen, das iPhone zurückzusetzen und die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Hierbei werden sämtliche gespeicherten Einstellungen gelöscht, allerdings bleiben Daten und Medien auf dem iPhone. Liegt hingegen tatsächlich ein Hardware-Defekt vor, könnt ihr einen Termin im Apple-Store vereinbaren und euch dort um professionelle Hilfe zu bemühen. Praktischerweise könnt ihr sogar eure Apple-Garantie online mit Seriennummer prüfen.

Zum Thema:

OnePlus 2 vs. Apple iPhone 6 vs. Samsung Galaxy S6 edge

6.590
OnePlus 2 vs. Apple iPhone 6 vs. Samsung Galaxy S6 edge

Bildquellen: Apple, Maciej Serafinowicz

Umfrage wird geladen
Umfrage: Die Apple-Produkte des Jahres 2016
Die Apple-Produkte 2016 – Top oder Flop?

Bist du in diesem Jahr zufrieden mit Apple? Nimm an unserer Umfrage teil!

Hat dir "iPhone hat kein Netz: So löst ihr das Problem" von Selim Baykara gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone 6s, Apple iPhone 6s Plus, Apple iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 5C, iPhone 5s, iOS 9, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple Special Event Oktober 2014, Apple