Habt ihr ein iPhone oder iPad ist die ganze Sache mit den Mod-installieren für Minecraft PE ein wenig komplizierter. Ohne einen Jailbreak braucht ihr euch leider gar nicht daran versuchen. Habt ihr euch hingegen bereits dafür entschieden, die Garantie eures iOS-Geräts aufs Spiel zu setzen, sollte das ja kein Hindernis mehr sein.

iphone-5-scns-thumb
Ihr benötigt:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

  1. Startet den iDownloader und ladet damit das File mcpedeb.deb herunter
  2. Öffnet die Datei nun mit iFile
  3. Tippt dafür auf den Dateinamen und wählt Installer aus
  4. Bestätigt mit Done
  5. Öffnet nun die Einstellungen und wählt weiter unten MCPE Mods aus
  6. Wählt die gewünschten Mods aus, die beim nächsten Starten von Minecraft PE geladen werden sollen
Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Zelda und mehr: Die Top 10 wichtigsten Spiele der letzten zehn Jahre
Minecraft

Minecraft

Entwickler: Mojang

Erkennst du diese Spiele anhand ihrer Code-Bilder?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).