Sky Preise für 2018 | Kosten und Pakete im Überblick

Martin Maciej 2

Wer hierzulande Live-Übertragungen der Bundesliga und Champions League sehen möchte oder recht aktuelle Filme auf den TV-Bildschirm ins Wohnzimmer übertragen will, findet beim Pay-TV-Anbieter Sky die erste Anlaufstelle. Hier erfahrt ihr, welche verschiedenen Pakete es gibt und wie die Preise bei Sky aussehen. Mit Sky Q wurde Anfang Mai eine neue Multimedia-Plattform angekündigt. Gleichzeitig gibt es neue Preise für die Sky-Pakete.

Je nach gebuchtem Paket habt ihr Zugriff auf unterschiedliche Inhalte. Hierdurch entstehen selbstredend unterschiedliche Kosten für das Sky-Abo.

Sky Hotline.

Sky: Preise im Überblick

Mit der neuen Struktur werden einige Pakete günstiger, bei anderen Inhalten müssen Kunden jedoch mehr bezahlen. Grundsätzlich wird es nur noch Verträge mit einer Mindestlaufzeit von zwei Jahren geben. Für die ersten zwölf Monate soll es einen Rabatt von 50 Prozent auf den Gesamtpreis geben.

Diese Paket-Preise gelten mit der Umstellung bei Sky:

  • Entertainment: 24,99 Euro
  • Cinema: 34,99 Euro
  • Sport: 29,99 Euro
  • Bundesliga: 39,99 Euro
  • Premium HD: 10 Euro
  • Entertainment und Cinema 39,99 Euro
  • Entertainment und Bundesliga 44,99 Euro
  • Entertainment und Sport: 34,99 Euro
  • Bundesliga und Sport: 49,99 Euro
  • Bundesliga und Cinema: 54,99 Euro
  • Cinema und Sport: 44,99 Euro
  • Entertainment, Bundesliga und Cinema: 59,99 Euro
  • Entertainment und Cinema und Sport 49,99 Euro
  • Entertainment und Sport und Bundesliga 54,99 Euro
  • Cinema, Sport und Bundesliga: 64,99 Euro
  • Cinema, Entertainment, Sport und Bundesliga 69,99 Euro

Bei Fragen und Problemen könnt ihr euch an den Sky-Kundenservice wenden.

Sky-Abo online bestellen *

Bei allen Sky-Abos gibt es den Sky Go-Zugang kostenlos dazu. Die Sky-Go-Extra-Funktion wird künftig kostenlos enthalten sein. Bislang musste man für die Aufnahmefunktion 5 Euro im Monat zusätzlich bezahlen. Zudem wird für die Dauer des Abos die neue Sky-Q-Box gratis zur Verfügung gestellt.Wer HD-Sender bei Sky sehen will, kann diese für 10 € monatlich dazu buchen.

Die aktuellen Preise bei Sky für Gastronomen

Die Verfügbarkeit der Sender richtet sich nach den gebuchten Paketen. Eine Kündigung bei Sky ist in der Regel nach Frist zwei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit einzureichen. Bleibt die Kündigung aus, erhöht sich der monatliche Preis nach einem Jahr wie oben angegeben. Von Zeit zu Zeit gibt es zudem begrenzte Angebote, in welchem Sky zu einem reduzierten Preis verfügbar ist.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Bundesliga, Filme und Co. mit Sky Go auf dem Fernseher übertragen - die Möglichkeiten.

Wer eine Kneipe, Bar oder ähnliches besitzt und dort Sky-Programme laufen lassen möchte, muss mit höheren Kosten rechnen. Die Preise richten sich nach der Ladenfläche. Bei Sky findet ihr eine Übersicht des Gastronomie-Angebots im PDF-Format. Preisangaben gibt es hier nicht. Die monatlichen Kosten für einen Gastronomie-Zugang hängen unter anderem von der Größe des Lokals ab und werden individuell vereinbart.

 

Bildquelle: Sky,  InesBazdar

Fazit: Mit dem Start von Sky Q passt Sky seine Preise an. Der Preis für das Sportpaket sinkt um 7,50 Euro. Hier reagiert man auf das verkleinerte Programmangebot. Neben zahlreichen Spielen der Champions League wird etwa auch die Formel 1 nicht mehr im Pay-TV bei Sky übertragen. Aufgrund der steigenden Rechtekosten zieht hingegen der Preis für das Bundesliga-Paket an. 2,50 Euro mehr müssen Fußballfans nun für die Partien von Bayern München und Co. monatlich bezahlen.

Video-On-Demand-Anbieter: Welcher ist der passende für euch?

In den vergangenen Monaten & Jahren sind zahlreiche Video-on-Demand-Anbieter auf die Internet-Nutzer losgelassen worden. Doch welcher Dienst ist eigentlich der passende für euch?

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Grey's Anatomy Staffel 15: Tschüs April & Arizona, Hallo Feuerwehr!

    Grey's Anatomy Staffel 15: Tschüs April & Arizona, Hallo Feuerwehr!

    „Grey’s Anatomy“ bekommt eine 15. Staffel und zieht damit mit der bisher am längsten laufenden Krankenhaus-Serie „Emergency Room“ gleich. Im Gegensatz zu ER sind bei Grey’s Anatomy nach 13 Jahren mit Meredith, Alex, Richard und Miranda immer noch vier Haupfiguren im Cast der Serie, die von Anfang an mit dabei gewesen sind. Trotzdem wird sich auch bei Grey’s Anatomy Staffel 15 wieder einiges ändern.
    Thomas Kolkmann
  • Sense8 Staffel 3: Starttermin und Trailer für das Finale veröffentlicht

    Sense8 Staffel 3: Starttermin und Trailer für das Finale veröffentlicht

    Eigentlich hatten die Fans von Sense8 ja schon jede Hoffnung auf eine dritte Staffel der Sci-Fi-Serie begraben. Netflix wird definitiv keine neuen Folgen mehr produzieren, immerhin aber ein zweistündiges Spezial-Finale, um die Geschichte zu einem halbwegs zufriedenstellenden Ende zu bringen. Im Juni 2018 geht es weiter, der erste Trailer ist jetzt auch da.
    Selim Baykara 3
  • Tote Mädchen lügen nicht Staffel 3: Starke Anzeichen für weitere Season

    Tote Mädchen lügen nicht Staffel 3: Starke Anzeichen für weitere Season

    Kommt „Tote Mädchen lügen nicht“ Staffel 3? Die zweite Season der erfolgreichen Netflix-Serie läuft seit kurzem in Deutschland. Wer schon eifrig alle Folgen durchgebingt hat, wird sich bestimmt fragen, wie es mit „13 Reasons Why“ weitergehen könnte. Glücklicherweise stehen die Chancen auf neue Folgen recht gut – und es gibt auch handfeste Zeichen dafür, dass es weitergeht.
    Selim Baykara
* gesponsorter Link