Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Fußball-Bundesliga im Live-Stream und Free-TV – wer überträgt?

Fußball-Bundesliga im Live-Stream und Free-TV – wer überträgt?

Anzeige

Die Winterpause mit Überlänge ist endlich vorbei und die Bundesliga läuft wieder. Wo kann man die Bundesliga-Spiele im Live-Stream und TV sehen? Gibt es Übertragungen im Free-TV?

Wer zeigt jetzt alle weiteren Spiele der Bundesliga 2022/23 im TV oder Live-Stream? Sky? Eurosport – oder doch „DAZN“? Was ist mit Free-TV-Übertragungen? Die Bundesliga live in voller Länge anbieten zu können ist ein attraktives Geschäft und auch die Rechte für die Bundesliga-Highlights sind heiß begehrt. Für die Saison 2022/23 gibt es keine Änderung im Vergleich zur Vorsaison. Wer alle Spiele günstig sehen will, kann wieder zum Rückrundenstart das Kombi-Paket mit DAZN und Sky buchen:

Daneben gibt es derzeit auch ein Kombi-Abonnement mit DAZN und waipu.tv:

Bundesliga 2022/23 im TV & Stream: Diese Anbieter zeigen Spiele

Nachdem man früher eine Sky-Mitgliedschaft (oder ein „Supersport Ticket“) und zusätzlich ein „Eurosport Player“-Abonnement brauchte, um alle Spiele empfangen zu können, sieht es zur Spielzeit 2022/23 genauso aus wie im letzten Spieljahr. Sky überträgt weiterhin die Samstagsspiele, DAZN übernimmt die regulären Partien am Freitag und Sonntag.

Anzeige

1. Bundesliga 2022/23 Live-Stream bei DAZN und Sky: Spiele und Abo-Kosten

Bei folgenden Diensten gibt es die Spiele der 1. Bundesliga im Live-Stream und TV:

  • Freitag: 20:30 Uhr bei DAZN
  • Samstag: 15:30 Uhr und das Top-Spiel des Spieltags ab 18:30 Uhr bei Sky
  • Sonntag: 15:30 Uhr, 17:30 Uhr und 19:30 Uhr bei DAZN. Die Sonntagsspiele um 13:30 Uhr wurden gestrichen, dafür gibt es mit 19:30 Uhr je ein Spiel pro Spieltag zu einer neuen Spielzeit.
  • Montag: Die ungeliebten Montagsspiele gibt es nicht mehr.
  • Dienstag und Mittwoch: 18:30 und 20:30 Uhr bei Sky
  • Sat.1 zeigt 3 Spiele live im Free-TV. Zum Rückrundenstart gab es die Spiele zwischen RB Leipzig und Bayern München (17. Spieltag) und Bayern München gegen 1. FC Köln (18. Spieltag) im Free-TV zu sehen. Daneben seht ihr bei Sat.1 den Supercup und die Relegations-Spiele.
  • Die nächsten Free-TV-Übertragungen gibt es also erst nach Abschluss der regulären Saison, wenn der Tabellen-16. gegen den Tabellen-3. der 2. Bundesliga um den Ligaplatz in der kommenden Saison spielt.
Anzeige

Sky wird 170 Spiele sowie die beliebten Live-Konferenzen am Samstag exklusiv zeigen.

Anzeige

Wenn ihr ein DAZN-Abonnement abschließt, könnt ihr folgende Spiele der 1. Bundesliga im Live-Stream sehen:

  • Freitag, 20.30 Uhr
  • Sonntag, 15.30 Uhr
  • Sonntag, 17.30 Uhr
  • Sonntag, 19.30 Uhr

Das kostet die DAZN-Mitgliedschaft

Mit dem größeren Umfang an Bundesliga-Live-Spielen erhöht der Sport-Streaming-Dienst noch einmal die Preise. Monatlich zahlt ihr dann nicht mehr wie früher noch 11,99 Euro, sondern inzwischen 24,99 Euro (1 Stream) beziehungsweise 29,99 Euro (2 Streams). Einen kostenlosen Probemonat gibt es bei DAZN nicht mehr. Das Sport-Programm von DAZN lässt sich bequem über den Browser, Android- oder iOS-Apps, Fire TV, Apple TV und einige Smart-TVs abrufen.

1. und 2. Bundesliga bei Sky und „WOW“ im TV & Live-Stream

Mit einer Sky-Mitgliedschaft empfangt ihr auch weiterhin alle regulären Samstags-Spiele sowie die Spiele in den englischen Wochen. Die Übertragung der 2. Bundesliga im TV und Live-Stream findet auch diesmal auf Sky statt.

Anzeige

1. Bundesliga bei Sky: Übersicht

  • Samstags-Spiele
  • Dienstag- und Mittwoch-Spiele
  • (Champions League)
  • (DFB-Pokal)

Wer sich nicht mit den Kosten für ein langfristiges Sky-Abonnement anfreunden kann, nutzt alternativ den monatlich kündbaren Service „WOW“. Hier zahlt ihr für den Zugang zu den Bundesliga-Spielen 24,99 Euro pro Monat. Es gibt allerdings immer mal wieder Angebote, bei denen ihr euch teilweise auch einen Monat für 9,99 Euro sichern könnt.

1. Bundesliga im Free-TV: Was zeigen ARD, ZDF & Co.?

Auch in der Bundesliga-Saison 2022/23 sieht es für Free-TV-Fußballfans eher mau aus. Für gewöhnlich wird nur ein Spiel pro Halbserie der Saison gezeigt. Es gibt also einige wenige Gelegenheiten, für die man nicht zwingend einen WOW-Zugang oder ein DAZN-Abo benötigt. Auch dieser Saison gibt es die Free-TV-Spiele der Bundesliga jedoch nicht bei ARD oder ZDF, sondern bei Sat.1.

1. Bundesliga im Free-TV: Übersicht

  • 1. Spieltag: Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München heute im Stream und TV bei Sat.1
  • 17. Spieltag: Freitags-Spiel
  • 18. Spieltag: Freitags-Spiel
  • DFL-Supercup

Neben den oben aufgeführten Begegnungen seht ihr außerdem einige Spiele der Europe League im Free-TV. Theoretisch kann sich an diesem Angebot noch etwas ändern. Sollte es weitere Partien bei ZDF oder zum Beispiel bei Nitro geben, erfahrt ihr es bei uns. Beim DFB-Pokal zeigen ZDF und ARD je eine bis maximal zwei Partien pro Runde. An anderer Stelle fassen wir zusammen, wo ihr die Bundesliga-Highlights sehen könnt und wie es mit den Radio-Übertragungen aussieht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige