WhatsApp: Bilder löschen – so gehts

Robert Schanze 2

Wenn ihr WhatsApp-Bilder löscht, habt ihr wieder mehr Speicherplatz auf dem Smartphone zur Verfügung. Hier erfahrt ihr, wie das geht.

WhatsApp: Bilder löschen

Unsere Bilderstrecke zeigt, wie ihr alte Bilder einfach löscht:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
So löscht ihr WhatsApp-Bilder (Chat / Gruppe)

Einzelnes Bild aus Chat löschen (für euch & Empfänger)

  1. Tippt im Chat länger auf ein Bild, um es auszuwählen.
  2. Wählt dann oben das Mülltonnen-Symbol aus, um das Bild zu löschen.
  3. Nun könnt ihr auswählen, ob das Bild auch vom Handy-Speicher gelöscht werden soll.
  4. Falls es schon länger her ist, dass das Bild gesendet wurde, könnt ihr das Bild zudem nur für euch löschen. Beim Empfänger bleibt es erhalten.
  5. Wenn das Bild gerade eben erst gesendet wurde, könnt ihr das Bild auch für den Empfänger löschen.

Gleiches Gilt für Gruppenchats.

Mehrere Bilder aus einem Chat löschen

Bei der Methode bleiben die Bilder beim Empfänger erhalten:

  1. Öffnet den Chat, aus dem ihr mehrere Bilder löschen wollt.
  2. Tippt auf den Namen des Chat-Partners.
  3. Tippt oben auf den Schriftzug Medien.
  4. Wählt durch längeres Drücken die Bilder aus, die ihr entfernen wollt.
  5. Tippt oben auf das Mülltonnen-Symbol.

Gleiches gilt für Gruppenchats.

Bilder über die Galerie löschen

WhatsApp zeigt WhatsApp-Bilder auch in der Galerie an. Dort löscht ihr sie (nur für euch) wie folgt:

  1. Öffnet die Galerie-App auf eurem Smartphone.
  2. Tippt auf den Ordner WhatsApp Images.
  3. Wählt durch langes Drücken die entsprechenden Bilder aus.
  4. Bestätigt anschließend über das Löschen-Symbol.

Unser Video zeigt euch unsere Top-WhatsApp-Tipps, die ihr kennen solltet:

Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab

Der Mutterkonzern Facebook will zwei seiner beliebtesten Dienste umbenennen. Ein kluger Schachzug oder ein strategischer Fehler? Hier kannst du abstimmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung