Wenn ihr eine DjVu Datei heruntergeladen habt und euch fragt, wie ihr diese Datei öffnen könnt, dann habt ihr die Möglichkeit, einen geeigneten Browser-Plug-in zu verwenden. In diesem Beitrag erklären wir euch, wie ihr eine solche DjVu-Datei öffnen könnt und was es dabei zu beachten gilt.

DjVu (lautsprachlich wie französisch Déjà-vu ‚schon gesehen‘) ist ein offenes Dateiformat für Rastergrafiken, das zur Speicherung gescannter Dokumente konzipiert wurde und eine Alternative zu PDF darstellen soll. Die wesentliche Idee hinter DjVu ist die Trennung des Ausgangsmaterials in mehrere Ebenen und deren unterschiedliche Komprimierung. Allerdings ist dieses Format bei Weitem nicht so verbreitet wie PDF, weshalb es bei vielen Geräten nicht auf Anhieb geöffnet werden kann – zumindest nicht ohne das passende Programm.

So öffnet ihr die Datei

Wenn ihr eine DjVu Datei heruntergeladen habt und diese öffnen wollt, bieten sich einige Programme dafür an. Hier stellen wir euch die sinnvollsten vor: 

  • DjVu-Dateien lassen sich auch mit dem kostenlosen Bildbetrachter IrfanView öffnen und extrahieren, sofern man das Plug-in-Zusatzpaket installiert hat. Von verbreiteter Bildbearbeitungs-Software wird das Format bislang weder schreibend noch lesend unterstützt, weshalb man auf Alternativen zurückgreifen muss. 
  • Alternativ habt ihr die Möglichkeit, mit den Anwendungen WinDjView & MacDjView oder PocketDjVu sämtliche DjVu-Dateien zu betrachten. 
  • Auch mit dem universellen Bildbetrachter Okular lassen sich DjVu-Dateien ohne Weiteres betrachten. Okular gibt es bereits für Linux, Windows sowie für macOS.
  • Sumatra PDF ist eine weitere Möglichkeit für die Benutzer von Windows, entsprechende DjVU-Dateien zu öffnen. Der Vorteil dieser Software ist, dass es frei verfügbar ist und nicht kommerziellen Zwecken dient.

Tipp: Wenn ihr Probleme mit dem Öffnen einer DjVu-Datei habt, solltet ihr sicherstellen, dass diese nicht beschädigt ist. Ladet sie zur Not erneut (bestenfalls von einer anderen Quelle) herunter.

Wenn ihr allerdings selbst DjVu-Dateien erzeugen wollt, dann müsst ihr auf die kommerzielle Software DjVu Solo 3.1-Software von Celartem zugreifen. Freie verfügbare Software, die der Erzeugung von DjVU-Dateien dienen sollen, sind derzeit (noch) nicht verfügbar.