Ihr könnt das aktuelle „Sportschau“-Programm nicht nur im TV, sondern auch per Live-Stream verfolgen. Hier zeigen wir euch, wie ihr die „Sportschau“ online am PC und dem Smartphone anschauen könnt – in HD, legal und kostenlos.

 
sportschau.de
Facts 

Die traditionsreiche „Sportschau“ ist eine der ältesten Sendungen bei der ARD und flimmert bereits seit 1961 über die deutschen Bildschirme. Samstags gibt es die Zusammenfassung der aktuellen Bundesliga-Spiele, am Sonntag wird über andere Sportarten berichtet. Freitags und vor Bundesliga-Spielen läuft noch die „Sportschau vor acht“, die entweder aktuelle Sportereignisse zusammenfasst oder als Vorschau auf den Spieltag dient. Auch ganze Fußballspiele, Rennen und Sport-Events werden im ARD als Sondersendung unter dem Titel „Sportschau“ gesendet.

Wo läuft die „Sportschau“ im Live-Stream?

Um herauszufinden, wann die nächste „Sportschau“ ansteht, findet ihr eine Programmübersicht auf der offizielle Webseite, die alle Ausstrahlungstermine der regulären „Sportschau“ sowie alle Sondersendungen übersichtlich auflistet. Die Sportschau könnt ihr dann ganz einfach über den offiziellen ARD-Live-Stream im Browser beziehungsweise über die ARD-Mediathek-App auf Mobil- und Streaming-Geräten anschauen.

Android

ARD Mediathek

ARD Mediathek

Entwickler: ARD Online

iPhone & iPad (iOS)

ARD Mediathek

ARD Mediathek

Entwickler: ARD Online

Weitere TV-Streamingdienste

Wenn ihr bereits einen anderen TV-Streamingdienst nutzt oder aufgrund der größeren Senderauswahl darüber nachdenkt, findet ihr hier eine Übersicht der deutschen Dienste, die auch einen Live-Stream von ARD und somit der „Sportschau“ anbieten.

Anbieter Paket (Preis/Monat) Sender Funktionen
Joyn
  • Kostenfrei (werbefinanziert)
  • Plus (6,99 Euro)
  • ARD HD (+62 weitere Sender)
  • ARD HD (+70 weitere Sender)
Öffentlich-Rechtliche Sender in HD, kein Account notwendig, On-Demand-Inhalte, nur Plus: exklusive Serien & Filme und private Sender in HD
Magenta TV
  • Flex (10 Euro)
  • ARD HD (+68 weitere Sender)
zubuchbare Pay-TV- und Sport-Sender, Cloud-Recorder, Megathek & MagentaTV Originals
waipu.tv
  • Free
  • Comfort (5,99 Euro)
  • Perfect (12,99 Euro)
  • ARD in SD (+70 weitere Sender)
  • ARD HD (+114 weitere Sender)
  • ARD HD (+162 weitere Sender)
Nur in den kostenpflichtigen Optionen: Cloud-Recorder, Sendung pausieren, Pay-TV-Sender zubuchbar (in Perfect enthalten)
Zattoo
  • Kostenloser Account
  • Premium (9,99 Euro)
  • Ultimate (13,99 Euro)
  • ARD in SD (+100 weitere Sender)
  • ARD HD (+122 weitere Sender)
  • ARD HD (+125 weitere Sender)
Cloud-Recorder (nur Ultimate), weitere TV-Pakete zubuchbar, Restart und Live-Pause, On-Demand-Inhalte

Bei den meisten Streamingdiensten könnt ihr ARD und die anderen Öffentlich-Rechtlichen auch mit einem kostenfreien Account schauen – meist jedoch nur in geringerer Bildqualität. Ausnahme ist hier der Streamingdienst „Joyn“ von ProSiebenSat.1 Media und Discovery, der auch in der kostenlosen Variante einen HD-Stream von ARD & Co. anbietet.

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.