Wenn Windows 11 Probleme macht oder nicht richtig funktioniert, könnt ihr es in wenigen Schritten zurücksetzen – ganz ohne Neuinstallation. Wie das geht, zeigen wir euch hier in unserer Anleitung.

 

Windows 11

Facts 
Bevor ihr Windows 11 zurücksetzt, empfehlen wir euch, ein Backup eurer „Eigenen Dateien“ und privaten Daten zu erstellen. Auch wenn Windows 11 eure Daten beim Zurücksetzen beibehalten kann, habt ihr eure Daten dann gesichert, falls etwas schief geht.

Probleme beheben ohne Zurücksetzen

Wenn ihr Windows 11 zurücksetzen möchtet, um Probleme zu beheben, empfehlen wir zunächst eine andere Methode. In den Einstellungen unter „System“ > „Problembehandlung“ kann das Betriebssystem sich in manchen fällen selbst reparieren. Klickt auch in den Einstellungen unter „System“ > „Wiederherstellung“ auf „Beheben von Problemen, ohne den PC zurückzusetzen“, um eben genau dies zu probieren. Falls diese Methoden nicht funktionieren, um euer Problem zu lösen, könnt ihr Windows 11 immer noch zurücksetzen.

Windows 11 zurücksetzen

Das Zurücksetzen in Windows 11 funktioniert etwas anders als noch unter Windows 10. Bei diesem Vorgang wird Windows 11 grundsätzlich neu installiert – entweder aus der Cloud oder lokal vom derzeitig genutzten Computer.

1. Schritt :

BIld: GIGA
BIld: GIGA

Öffnet die Einstellungen, indem ihr die Tastenkombination [Windows] + [i] drückt. Klickt links auf den Menüpunkt „System“ und rechts auf „Wiederherstellung“.

2. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Klickt neben „Diesen PC zurücksetzen“ auf den Button „PC zurücksetzen“.

3. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Wählt aus, ob ihr eure „Eigenen Dateien“ behalten oder ob ihr alles entfernen möchtet. Bei beiden Optionen wird Windows 11 neu installiert und die Einstellungen zurückgesetzt. Ihr behaltet aber eure „Eigenen Dateien“, wenn ihr das auswählt.

4. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Wählt aus, ob ihr Windows für eine Neuinstallation aus der Cloud herunterladen oder von eurem Gerät neu installieren möchtet. Der Download aus der Cloud kann je nach eurer Internetgeschwindigkeit mehrere Stunden dauern. Wir empfehlen daher, zunächst die „Lokale Neuinstallation“ auszuprobieren.

5. Schritt:

Bild: GGA
Bild: GGA

Bestätigt mit dem Button „Weiter“.

6. Schritt:

Bild: GGA
Bild: GGA

Ihr seht nun eine Zusammenfassung, was mit Windows geschehen wird. Bestätigt mit dem Button „Zurücksetzen“. Nach einer Vorbereitungszeit von etwa 10 Minuten wird euer PC automatisch neu gestartet.

7. Schritt:

Bild: GGA
Bild: GGA

Windows 11 wird nun neu installiert und zurückgesetzt. Der Vorgang kann eine Weile dauern. Bei uns waren es etwa 30 Minuten. Allerdings war unser Windows auch bereits frisch installiert.

Welche Probleme bereitet iOS 13 auf deinem iPhone?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).