Chrome: SSL-Zertifikat anzeigen – so gehts

Robert Schanze

Google hat die Anzeige von SSL-Zertifikaten aus der Chrome-Adressleiste entfernt und in die Entwicklerkonsole verschoben. Wir zeigen, wo ihr euch das SSL-Zertifikat anzeigen lassen könnt.

Chrome: Zertifikat anzeigen

  1. Öffnet in Chrome die gewünschte Webseite und drückt die F12-Taste.
  2. Die Entwickler-Konsole öffnet sich. Wechselt oben rechts in den Reiter Security. Er ist unter Umständen hinter dem Pfeil-Symbol verborgen.
  3. Klickt auf den Button View Certificate, um das SSL-Zertifikat der Webseite anzuzeigen.

Drückt bei geöffneter Entwickler-Konsole die F5-Taste zum Aktualisieren der Webseite, um unter Umständen weitere Zertifikate anzeigen zu lassen, die zur Webseite gehören.

 

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Wer oder was ist Apophis? Gott, Asteroid, Film, Systemlord

    Wer oder was ist Apophis? Gott, Asteroid, Film, Systemlord

    Momentan interessieren sich für den Namen Apophis bestenfalls Filmfans und Ägyptologen. Das wird sich vermutlich spätestens im Jahr 2029 ändern, wenn ein Asteroid dieses Namens an der Erde vorbeifliegt. Wir haben alle Infos.
    Marco Kratzenberg
  • McAfee Labs Stinger

    McAfee Labs Stinger

    Mit dem McAfee Labs Stinger Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, das dann zum Einsatz zum kommt, wenn euer Rechner bereits von Malware befallen wurde und das die jeweiligen Bedrohungen findet und entfernt.
    Marvin Basse
  • LogMeIn Hamachi

    LogMeIn Hamachi

    Manchmal wäre es durchaus von Vorteil, weit voneinander entfernte Computer in einem gemeinsamen lokalen Netzwerk unterbringen zu können. Mit dem LogMeIn Hamachi Download ist genau das möglich, dies über einen Umweg zu simulieren.
    Jonas Wekenborg
* gesponsorter Link