Excel: Bedingte Formatierung in andere Zellen kopieren

Johannes Kneussel 1

Wie kann man in Excel die bedingte Formatierung bestimmter Zellen auf andere Zellen übertragen bzw. in diese kopieren? Wir haben uns die Möglichkeiten angesehen.

Excel: Bedingte Formatierung in andere Zellen kopieren

Excel: Bedingte Formatierung kopieren

In Excel kann man nicht nur den Inhalt von Zellen, also Formeln und sonstige Daten, kopieren, sondern auch die Formatierung. Zellen und Zellbereiche, auf die eine Bedingte Formatierung angewendet werden soll, könnt ihr natürlich direkt dort festlegen, wo ihr auch die Bedingte Formatierung selbst festlegt.

  1. Klickt dazu auf den Reiter Start und anschließend auf Bedingte Formatierung im Bereich Formatvorlagen
    excel-bedingte-formatierung-kopieren3
  2. Nun klickt ihr auf Regeln verwalten. Hier werden alle von euch festlegten Regeln angezeigt.
    excel-bedingte-formatierung-kopieren2
  3. Hier seht ihr auch direkt den Bereich, auf den die Formatierung angewendet wird. Diesen könnt ihr beliebig erweitern. Zellbereiche werden im Format A1:B13 angegeben, nicht miteinander verbundene Zellen kann man mit Semikolon ergänzen.

Formatierungen in andere Zellen kopieren – So klappts noch schneller

Excel - Bedingte Formatierung kopieren.

Habt ihr  Microsoft Office 2010 oder eine neuere Version, geht das Kopieren der bedingten Formatierung noch leichter von der Hand.

  1. Markiert dazu einfach eine Zelle, deren Formatierung auf eine andere Zelle übertragen werden soll.
  2. Drückt nun Strg + C um den Inhalt zu kopieren, alternativ könnt ihr auch mit der rechten Maustaste klicken und anschließend auf Kopieren.
  3. Markiert nun die Zelle, in die die Formatierung übertragen werden soll.
  4. Klickt nun mit der rechten Maustaste, fahrt mit der Maus auf Inhalte einfügen und wartet, bis sich ein weiterer Dialog geöffnet hat.
  5. Hier klickt ihr auf Formatierung. 
    excel-bedingte-formatierung-kopieren4
  6. Natürlich könnt ihr auf diese Art und Weise auch mehrere Zeilen markieren und anschließend die Formatierung einer Quellzelle kopieren.

Besitzt hier Excel 2007 oder eine noch ältere Version, dann könnt ihr die Formatierung nicht einzeln kopieren, der Inhalt wird immer mit übernommen.

Weitere Artikel zum Thema

Microsoft Office oder eine kostenlose Alternative?

Microsoft Office war lange Zeit die unangefochtene Nummer Eins bei Büro-Software. Inzwischen gibt es aber zahlreiche Alternativen, die man sich kostenlos herunterladen kann. Was nutzt ihr lieber? Nehmt an unserer Umfrage teil und erfahrt, wie die anderen Leser abgestimmt haben!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • FileZilla

    FileZilla

    Der FileZilla Download ist ein FTP-Client, der für Windows, Mac OS und Linux verfügbar ist. Das kostenlose FTP-Programm verwaltet beliebig viele FTP-Zugänge und kann abgebrochene Transfers fortsetzen.
    Matthias Großkämper 2
  • PuTTY Portable

    PuTTY Portable

    Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH– und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link