Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. Software
  3. Mit TestDisk die SD-Karte wiederherstellen

Mit TestDisk die SD-Karte wiederherstellen

1 von 6

Um Fotos, Videos und andere Dateien auf eurer SD-Karte wiederherzustellen, könnt ihr das Programm TestDisk nutzen. Wir zeigen, wie ihr vorgeht.

Startet TestDisk, indem ihr die Datei testdisk_win.exe ausführt. Grundsätzlich könnt ihr euch mit den Pfeiltasten im Menü von TestDisk bewegen. Wählt das defekte Speichermedium aus. In Diesem Fall eine 320 GB-SD-Karte, der Hersteller steht zumeist ganz rechts. Bestätigt anschließend mit Proceed.

Christin Richter
Christin Richter, GIGA-Experte.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?