Photoshop: Spiegeln (Bild, Ebene, Objekt) – so geht's

Robert Schanze

In Photoshop könnt ihr ein Bild, eine Ebene oder auch ein ausgeschnittenes Objekt spiegeln. Wir zeigen euch in dieser Anleitung, wie das in wenigen Schritten geht.

Video-Tipp: Photoshop-Tastaturkürzel für schnelle Bildbearbeitung

Photoshop Tipp - Tastaturkürzel.

In Photoshop könnt ihr sehr schnell ein Bild spiegeln. Das Gleiche gilt für Ebenen und Objekte. Wir zeigen, wir das funktioniert.

Photoshop: Bild spiegeln

Um in Photoshop ein Bild zu spiegeln, macht ihr Folgendes.

  1. Öffnet das Bild in Photoshop.
  2. Wählt nun über die Menüleiste: Bild, Bilddrehung, Arbeitsfläche horizontal spiegeln oder Arbeitsfläche vertikal spiegeln.
  3. Bei der ersten Wahl wird das Bild seitlich gespiegelt, bei der Zweiten quasi kopfüber.

Alternativ könnt ihr auch nur einzelne Ebenen spiegeln.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Anleitung: Photoshop in Linux installieren.

Photoshop: Ebene spiegeln

Um eine Ebene in Photoshop zu spiegeln, geht ihr so vor:

  1. Wählt die entsprechende Ebene im Ebenen-Fenster aus, die ihr spiegeln wollt.
  2. Drückt die Tastenkombination Strg + T, um sie im Hauptfenster von Photoshop zu transformieren.
  3. Klickt mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wählt unten den Eintrag Horizontal spiegeln oder vertikal spiegeln aus.
  4. Drückt danach die Eingabetaste. Drückt alternativ die Escape-Taste, um die Änderung zu verwerfen.

Nun könnt ihr noch ein Objekt ausschneiden und spiegeln.

Das ultimative Photoshop Handbuch | Bestseller *

Photoshop: Objekt und Text spiegeln

Um ein Objekt in Photoshop zu spiegeln, geht ihr ähnlich vor:

  1. Drückt die Taste M, um da Auswahl-Werkzeug auszuwählen.
  2. Erstellt eine Auswahl, die ihr spiegeln wollt. Falls diese misslingt, könnt ihr die Auswahl mit Strg + D wieder aufheben und eine Neue ziehen.
  3. Drückt die Tastenkombination Strg + T zum Transformieren des Objekts.
  4. Klickt mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und wählt unten die entsprechende Spiegel-Option aus.

Bei Text markiert ihr einfach die entsprechende Text-Ebene und geht genauso vor: erst transformieren, dann per Rechtsklick auswählen. Ihr könnt danach den gespiegelten Text sogar erneut editieren.

Lest bei uns zudem, wie ihr auch in Paint, Gimp und Word ein Bild spiegeln oder ein Bild in Photoshop drehen könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    WhatsApp für Windows - 64 + 32 Bit

    Hier ist endlich WhatsApp für Windows,  auf das viele gewartet haben. WhatsApp gibt’s jetzt nicht mehr nur auf dem Handy und im Browser, sondern als richtiges Windowsprogramm.
    Marco Kratzenberg 17
  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der „Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa“ stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
  • Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    In Windows 10 bestimmt ihr neben den Standardprogrammen auch Standard-Apps, mit denen Windows eure Dateien automatisch öffnet, wenn ihr auf diese doppelt klickt. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, wo ihr in Windows 10 die Einstellungen findet, um Standard-Apps für bestimmte Dateitypen auszuwählen.
    Robert Schanze 13
* gesponsorter Link