Wer auch die Ausgabe von 0,89 Euro scheut, kommt ohne weiteres auch ohne Usain Bolt zu vielen Münzen und vielen Diamanten. Dazu spielt ihr zunächst mit Guy Dangerous (der kostenlosen Standard-Figur) bis ihr 5.000 Münzen gesammelt habt.

Nun kauft ihr für diese 5.000 Münzen Scarlett Fox. Sie bringt den Boost als Powerup mit. Nun spielt ihr mit dem Boost und baut nach und nach in dieser Reihenfolge alle Fähigkeiten aus.

  • Coin Value: Der Münzwert wird schneller verdoppelt.
  • Power Meter: Ihr könnt das Bolt-Powerup schneller aktivieren.
  • Boost Distance: Das Boost-Powerup hält länger.
  • Pickup Spawn: Powerups erscheinen häufiger.
  • Coin Magnet: Der Münzen-Magnet hält länger.
  • Save Me: Lebensrettung kostet weniger Diamanten.
  • Shied Duration: Ich habe das nie gebraucht, deshalb ganz am Ende der Liste.

Temple Run 2 Cheats: Ein paar allgemeine Hinweise

Nutzt die täglichen/wöchentlichen Herausforderungen. Sie sind oft einfach zu meistern und bringen ganz leicht mehr Münzen und Diamanten.

Die Aufgaben („Objectives“) erhöhen euer Level und den Punkte-Multiplikator. Erfüllt sie so schnell wie möglich.

Wenn ihr mal schnell ein paar Diamanten braucht, könnt ihr ab Level 9 den „Gem Bonus“ nutzen. Statt des Boosts bekommt ihr dann bei vollem Power-Meter sofort zwei Diamanten. Zahlt ihr vorher zwei Diamanten in das Powerup, sind es sogar 5.

Jetzt wisst ihr, wie man problemlos auch ohne weitere Kosten für In-App-Käufe an reichlich Punkte, Münzen und Diamanten kommt. Viel Spaß beim Zocken!

Temple Run 2 Cheats: Die Erfolge/Aufgaben

Neben den „Objectives“, die euch Level und Multiplikatoren bringen, gibt es auch noch Erfolge aus dem iOS Game Center. Hier die Liste all jener Erfolge, die ich bisher freischalten konnte:

  • Novice Runner: Laufe 500 m
  • Pocket Change: Sammle 100 Münzen
  • Adventurer: Erreiche 25.000 Punkte
  • Sprinter: Laufe 1.000 m
  • Piggy Bank: Sammle 250 Münzen
  • Treasure Hunter: Erreiche 50.000 Punkte
  • Stingy: Laufe 250 m, ohne Münzen zu sammeln
  • High Roller: Erreiche 100.000 Punkte
  • Miser Run: Laufe 500 m, ohne Münzen zu sammeln
  • Daily Dose: Schaffe eine Daily Challenge
  • Gem Collector: Finde einen Diamanten
  • Lump Sum: Sammle 500 Münzen
  • Cheat Death: Benutze einen „Save Me“
  • Power Collector: Schalte ein zweites Powerup frei
  • Weakly Challenged: Schaffe eine Weekly Challenge
  • Athlete: Kaufe 2.500 m
  • Payday: Sammle 750 Münzen
  • Allergic to Gold: Laufe 1000 m, ohne Münzen zu sammeln
  • Lucky Strike: Finde 2 Diamanten in einem Lauf
  • Couch to 5k: Sammle insgesamt 5.000 Münzen
  • 5k Runner: Laufe 5.000 m
  • Steady Feet: Laufe 2.500 m, ohne zu stolpern
  • ½ Million Club: Erreiche 500.000 Punkte
  • Head Start: Benutze einen „Head Start“
  • Double Resurrection: Benutze zwei „Save Me“ in einem Lauf
  • Bonus Items: Sammle 20 Powerups/Diamanten
  • Money Bags: sammle 1.000 Münzen
  • No.Trip.Runner: Laufe 5.000 m, ohne zu stolpern
  • Daily Doses: Schaffe 5 Daily Challenges in Folge
  • 9 Lives: Benutze „Save Me“ neun Mal
  • Marathoner: Laufe insgesamt 100.000 m
  • Artifact Scavenger: Finde 5 verschiedene Artefakte
  • 10k Runner: Laufe 10.000 m
  • Money Bin: Sammle 2.500 Münzen
  • Million Club: Erreiche 1.000.000 Punkte
  • Minor Miner: Sammle insgesamt 100.000 Münzen
  • Speedy Start: Benutze 5 Mal „Head Start“
  • Fort Knox: Sammle 5.000 Münzen
  • 2.5 Million Club: Erreiche 2.500.000 Punkte
  • The Spartan: Erreiche 1.000.000 Punkte ohne Powerups (Diamanten und eigene Powerups mit Power Meter sind erlaubt)
  • Jackpot: Finde 5 Diamanten in einem Lauf
  • Daily Dozen: Schaffe 12 Daily Challenges in Folge
  • 5 Million Club: Erreiche 5.000.000 Punkte
  • Circumnavigator: Laufe insgesamt 1.000.000 m

Noch mehr Cheats für mobile Games:

Open-Source vs. kommerzielle Software – was nutzt ihr?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).