Product Key in Windows 10 und 7 ändern – Anleitung

Robert Schanze

Wenn ihr aus Windows 10 oder Windows 7 heraus auf eine andere Windows-Version wechseln möchtet, müsst ihr den Product Key ändern und den der anderen Windows-Version eingeben. Wir zeigen euch, wie ihr in Windows 7 und 10 den Product Key ändert.

Introducing Windows 10: The future starts now.

Windows 10 kaufen – bei Amazon

Product Key in Windows 10 ändern – Anleitung

Um den Product Key in Windows 10 zu ändern, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + Druck. Das Fenster System öffnet sich.
  2. Unter der Überschrift Windows-Aktivierung sehr ihr, ob Windows 10 aktiviert ist. Klickt rechts daneben auf den Button Product Key ändern.
  3. Bestätigt den Hinweis und gebt euren neuen Product Key beziehungsweise den Windows-Lizenzschlüssel in das Eingabefeld ein. Windows 10 prüft den neuen Key und ersetzt ihn dann automatisch.

Den Product Key findet ihr in der Regel auf der Windows-10-Verpackung oder in einer E-Mail, die bestätigt, dass ihr Windows erworben habt. Alternativ könnt ihr den Product Key in Windows 10 auch auf anderem Weg ändern.

Windows 10 gratis und legal nutzen ohne Key – Anleitung

Bilderstrecke starten
31 Bilder
Die 31 genialsten und lustigsten Desktop-Hintergründe, die ihr je gesehen habt.

Windows 10: Product Key in den Einstellungen ändern

Alternativ ändert ihr den Windows-10-Product-Key auf folgende Weise:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Wählt die Schaltfläche Update und Sicherheit aus.
  3. Klickt links auf den Punkt Aktivierung.
  4. Klickt rechts auf den Button Product Key ändern.
  5. Gebt euren neuen Product Key ein und bestätigt mit Weiter.

Windows 7: Product Key ändern

Um den Product Key in Windows 7 zu ändern, geht ihr ähnlich vor:

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + Pause. Die Pause-Taste findet ihr oben rechts auf der Tastatur neben der Druck-Taste und über den Bild-Tasten.
  2. Alternativ öffnet ihr den Explorer mit Windows + E, klickt auf der linken Fensterseite mit der rechten Maustaste auf Computer und wählt Eigenschaften aus.
  3. Im Fenster System scrollt ihr ganz nach unten und klickt unter Windows-Aktivierung auf den Link Product Key ändern.
  4. Gebt nun den neuen Product Key in die Maske ein. Bindestriche zwischen den Code-Segmenten fügt Windows automatisch hinzu.
  5. Klickt auf Weiter und folgt den Anweisungen am Bildschirm.

Lest hier, wie ihr günstig Windows-7-Keys kaufen könnt.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • 19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    19 Fonts, die der Albtraum eines jeden Designers sind

    Wer Plakate entwirft, braucht auch die passende Schriftart dazu. Im Internet findet man auf Seiten wie „1001fonts“ massig kreative Fonts. Manchen davon sind allerdings so schrecklich, dass jeder Designer Albträume bekommen dürfte. Wir zeigen euch einige davon – viel Spaß.
    Robert Kägler
  • YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Videos bieten Unterhaltung für ein ganzes Leben, aber manche Filme sind einfach nicht für Kinder geeignet. Aus diesem Grund gibt es auf YouTube den „eingeschränkten Modus“. Diese „YouTube-Kindersicherung“ könnt ihr aktivieren, um Kindern einen einigermaßen sicheren Zugang zu gewähren. Doch Vorsicht – das ist leicht zu umgehen!
    Marco Kratzenberg
  • XAMPP Portable

    XAMPP Portable

    Mit XAMPP kann man auf einem Windows-PC einen eigenen Apache-Webserver aufsetzen und damit selbst Dateien anbieten oder beispielsweise in der PHP-Umgebung eigene Webseiten testen. Das Paket bietet u.a. PHP, MySQL und Perl.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link