Windows 7: Key kaufen und günstig Lizenz erwerben – So geht's

Robert Schanze 1

Ihr könnt noch immer einen Windows-7-Key kaufen und damit eine Lizenz erwerben, entweder weil ihr Windows 7 besser findet oder für das kostenlose Windows-10-Upgrade. Wir zeigen euch, wo und wie ihr günstig an Windows 7 kommt.

Video-Tipp: Windows 7 ISO-Download – So geht’s

Windows 7 Download - So gehts.

Windows 7 Key günstig kaufen | Bestseller *

Tipp: Wie ihr sehr günstig an Windows 10 kommt, erfahrt ihr hier: Windows 10 kaufen: Home- und Pro-Version. Hier findet ihr Windows 8 für knapp 15 Euro.

Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 Programme, die damals jeder auf dem PC hatte.

Windows 7: Key kaufen – ab 16 Euro (auch 64-Bit)

Günstig könnt ihr einen Windows-7-Key auf Amazon kaufen. In der Regel bekommt ihr den Key dann sogar per E-Mail zugesandt ohne CD oder Datenträger. Den braucht ihr auch nicht: Die zugehörige ISO-Datei für die Windows-7-Installation könnt ihr mit dem Key kostenlos herunterladen und selbst brennen.

Da Windows 10 bereits seit längerem veröffentlicht ist, sind die Preise für Windows 7 deutlich gesunken. Ihr bekommt die Professional-Version bereits für rund 16 Euro ohne zusätzliche Lieferkosten bei . Damit könnt ihr sowohl die 32- als auch die 64-Bit-Version von Windows 7 Professional installieren. Wer sich Sorgen wegen dem Support macht: Keine Panik! Windows 7 erhält noch bis zum 14. Januar 2020 Updates.

Weitere Funktionen:

  • 32- oder 64-Bit-Installation
  • alle Sprachen verfügbar inklusive Deutsch
  • nur Produktschlüssel ohne DVD / CD
  • Upgrade auf Windows 10 möglich

Auch wenn ihr Windows als virtuelle Maschine in Virtualbox installieren wollt, sind die günstigen Windows-7-Keys sehr nützlich.

Wird Windows 7 wieder teurer?

Wir empfehlen, euch rechtzeitig mit den nötigen Lizenzen einzudecken. Microsoft liefert seit Anfang 2014 keine Windows-7-Installationen mehr an Einzelhändler. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass die Preise für Windows 7 wieder steigen, wenn die Lagerbestände knapp werden.

Windows 7: Angebote vergleichen *

Windows 7: Lizenz-Key erwerben

Wenn ihr einen Windows-7-Key gekauft habt, dann habt ihr damit auch automatisch eine Windows-7-Lizenz. Ihr könnt also beispielsweise mit euer Installations-CD einmal Windows auf eurem und auf einem anderen PC installieren. Ihr dürft nur nicht den gleichen Lizenzschlüssel bei der Aktivierung eingeben. Das merkt Microsoft durch die Internet-Übertragung.

Des Weiteren könnt ihr natürlich auch eine Windows-Lizenz auf einen anderen PC übertragen oder euren derzeitig genutzten Windows-Key auslesen, falls ihr diesen vergessen oder verlegt habt. Außerdem könnt ihr den Windows-Key im Betriebssystem ändern.

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

* gesponsorter Link