Windows Media Player updaten – so geht's

Robert Schanze

Ihr könnt den Windows Media Player aktualisieren, um Bugfixes und neue Funktionen zu erhalten. Wie ihr nach Updates sucht, erfahrt ihr in diesem Tipp.

Windows Media Player updaten

  1. Öffnet den Windows Media Player.
  2. Drückt nun die Alt-Taste, um das Menü einzublenden.
  3. Klickt dann auf das Menü Hilfe > Nach Updates suchen… .

Alternativ könnt ihr die Menüleiste auch dauerhaft einblenden über den Button Organisieren > Layout > Menüleiste anzeigen. Danach geht ihr wie oben beschrieben ab Schritt 3 vor.

Außerdem könnt ihr mit dem Media Player auch CDs rippen:

Bilderstrecke starten
4 Bilder
CD rippen: So einfach geht's mit dem Windows Media Player.

Den Tipp haben wir für den Windows Media Player 12 geschrieben, wie er in Windows 7 vorkommt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Photoshop ohne Abo geht das? Ja und Nein

    Photoshop ohne Abo geht das? Ja und Nein

    Adobe hat irgendwann beschlossen, das gesamte Software-Angebot auf Online-Abos umzustellen – das passt nicht Jedem! Ob und wie ihr Photoshop ohne Abo kaufen könnt, erklären wir euch hier.
    Marco Kratzenberg
  • iOS 13

    iOS 13

    Das kommende Betriebssystem für iPhone und iPads ist iOS 13. Den Nachfolger von iOS 12 wird Apple voraussichtlich im Juni auf der WWDC vorstellen und im September veröffentlichen. Spannend dürfte das System vor allem für iPad-Besitzer sein.
    Sebastian Trepesch
  • PDF-XChange Editor

    PDF-XChange Editor

    Bis jetzt galt der PDF-XChange Viewer als eines unserer Lieblingsprogramme zum Betrachten und Nachbearbeiten von PDF-Dateien. Doch der PDF-XChange Editor aus dem gleichen Haus ist ein mehr als würdiger Nachfolger!
    Marco Kratzenberg 2
* gesponsorter Link