Ähnlich wie bei vielen anderen bekannten Videoportalen, könnt ihr bei Streamcloud Videos nicht nur im Stream ansehen, sondern mit einigen Umwegen auch herunterladen. Ganz so einfach funktioniert dies allerdings nicht. Beim Streamcloud-Download sollte man allerdings einiges beachten.

 
Internet
Facts 

Video: Streaming – Was ist erlaubt, was nicht?

Filmstreams im Internet: Was ist legal? Wann droht eine Abmahnung? GIGA klärt auf Abonniere uns
auf YouTube

Der Besuch bei Streamcloud ist per se erst einmal nicht illegal. Dennoch finden sich hier zahlreiche Inhalte, die ohne Einwilligung des Rechteinhabers online gestellt wurden. Während man sich lediglich beim Ansehen solcher Streams zumindest noch in einer rechtlichen Grauzone befindet, ist der Download solcher Filme und Videos bei Streamcloud illegal. Sollte euch der Download solch einer urheberrechtlich geschützten Datei demnach nachgewiesen werden, macht ihr euch strafbar. Lest zum Thema auch: Streamcloud - ist das legal?

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
27 Design-Fails, die euch vollkommen ratlos zurücklassen

So kann man bei Streamcloud Filme herunterladen

shutterstock_178902392
Habt ihr selber ein Video bei Streamcloud hochgeladen und wollt es wieder auf die Festplatte bringen oder wollt ein privates Video eurer Freunde herunterladen, geht dies über den Umweg auf dem Webportal „TubeOffline.com“. Öffnet die Webseite und geht dann wie folgt vor:

  1. Kopiert zunächst die URL des Streamcloud-Videos in die Zwischenablage.
  2. Stellt bei TubeOffline sicher, dass unten Streamcloud ausgewählt ist.
  3. Fügt die Adresse dann in das entsprechende Feld bei TubeOffline ein.
  4. Klickt auf den dicken Button „Get Video“.
  5. Das Video wird geladen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen.
  6. Klickt im neuen Fenster auf „Generate“ und „Here“.
  7. Nun könnt ihr das Streamcloud-Video herunterladen und in einem gewünschten Ordner auf der Festplatte speichern.

Streamcloud: Download von urheberrechtlich geschützten Videos ist illegal!

Das Video landet im MP4-Format auf der Festplatte. Wollt ihr den Inhalt in einem anderen Format ansehen, könnt ihr den Inhalt mit einem zusätzlichen Tool auch gratis konvertieren, z. B. mit dem Freemake Video Converter. Wir zeigen euch, wie ihr MP4-Videos schneiden könnt. Bei uns erfahrt ihr auch, wie man bei Facebook Videos herunterladen kann. Zudem zeigen wir euch, wo man kostenlos und vor allem legal Filme online ansehen kann.

shutterstock_235389085

Bildquelle: Dirk Ercken , Sergii Korolko

 

 

Wie viel Datenvolumen geht pro Monat drauf?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).