Mit dem Chromecast-HDMI-Stick könnt ihr Videos und Bildschirm-Inhalte per WLAN von einem Gerät auf den Fernseher übertragen. Dank Screen Mirroring ist es möglich, die Screeninhate von nahezu jedem Smartphone und Tablet zu streamen.

 

Chromecast

Facts 

Video: Die besten Apps für deinen Chromecast

Top 5 Apps für Google Chromecast

Das Screen Mirroring mit Chromecast ist derzeit allerdings nur mit Android-Geräten und nicht mit iOS nutzbar. Zudem befindet sich die Funktion noch in der Beta-Phase, so dass es noch zu dem einen oder anderen Problem kommen kann.

 

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Chromecast einrichten: Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern

Chromecast: Screen Mirroring mit Android-Smartphones und Tablets

Wollt ihr den Android-Bildschirm per Screen Mirroring mit Chromecast übertragen, geht wie folgt vor:

  1. Verbindet Android-Gerät und Chromecast in demselben WLAN.
  2. Öffnet die Chromecast App.
  3. Wählt aus der Navigationsleiste „Bildschirm übertragen“.
  4. Wählt das Chromecast-Gerät als Ziel aus.
  5. Beendet werden kann die Übertragung über „Verbindung trennen“.

screen-mirroring-chromecast

Derzeit steht das Screen Mirroring nicht auf jedem Android-Gerät zur Verfügung. Folgende Smartphones und Tablet unterstützen die Funktion:

  • Nexus 4
  • Nexus 5
  • Nexus 6
  • Nexus 7 (2013)
  • Nexus 9
  • Nexus 10
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S4 Google Play edition
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S5 Active
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4
  • Samsung Galaxy Note 10
  • HTC One M7
  • HTC One M7 Google Play edition
  • LG G2
  • LG G3
  • LG G3 Cat.6
  • LG G Pro 2
  • LG G Pad 8.3 Google Play edition
  • Sony Xperia Z3
  • Sony Xperia Z3v
  • Sony Xperia Z3 Compact
  • Sony Xperia Z3 Tablet Compact
  • Sony Xperia Z2
  • Sony Xperia Z2 Tablet
  • NVIDIA SHIELD Tablet
  • Tesco hudl2
  • TrekStor SurfTab xintron i 7.0

Chromecast: Screen Mirroring mit (fast) allen Geräten

Ein XDA-Entwickler hat an einer Lösung gearbeitet, mit der sich Bildschirme fast jeden Android-Geräts per Chromecast spiegeln lassen. Voraussetzung ist ein halbwegs modernes Android-Gerät und Android 4.4 KitKat. Zudem muss das Smartphone oder Tablet gerootet sein. Dank der Erweiterung funktioniert das Screen Mirroring etwa auch auf HTC One M8, Motorola Moto G oder LG G Pad 8.3. Bei Samsung Galaxy S3 oder Note 2 ist die Übertragung hingegen nur mit der originalen Samsung-ROM möglich. Bei uns könnt ihr den Mirror Enabler als APK kostenlos herunterladen.

mirror-enabler

Zusätzlich benötigt ihr die neueste Version der Chromecast-App.

Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Lest bei uns auch, wie man Samsung Galaxy (S2, S3, S4, S5) mit dem Fernseher verbinden kan und wie das Screen Mirroring mit dem Samsung Galaxy S4 funktioniert.

Smartwatch: Welches Wearable tragt ihr?

Martin Maciej
Martin Maciej, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?