Eurosport 2 empfangen: So geht’s über Kabel, Satellit und online

Martin Maciej 32

Der Spartensender Eurosport hat mit Eurosport 2 zusätzliche Sport-Events im Angebot. Hier gibt es zusätzliche Sendungen, die nicht im Hauptprogramm zu sehen sind, z. B. Live-Tennis, MotoGP-Rennen, Beachsoccer, Football, Basketball und Fußball aus internationalen Ligen.

Video: TV-Inhalte online ansehen mit Magine

Magine TV.

Auch Randsportarten wie Backgammon erhalten bei Eurosport 2 ihre TV-Zeit. Erfahrt hier, wie ihr Eurosport 2 empfangen könnt.

eurosport-2-hd

Kabel: Eurosport 2 empfangen

Der Empfang von Eurosport 2 ist je nach Bundesland unterschiedlich. Zudem muss je nach Empfangsquelle eine Gebühr für Eurosport 2 entrichtet werden.

Seid ihr Kunde bei Kabel Deutschland, gibt es Eurosport 2 kostenlos auf den TV-Bildschirm. Eurosport 2 kann über Kabel Deutschland in fast allen deutschen Bundesländern empfangen werden. Ausgeschlossen sind:

  • Nordrhein-Westfalen
  • Hessen
  • Baden-Württemberg

Könnt ihr Eurosport 2 über Kabel Deutschland nicht finden, wendet euch an die Hotline des TV-Anbieters: (01805-233325). Seit dem 20. Oktober 2015 ist Eurosport 2 bei Kabel Deutschland bzw. Vodafone im Paket Vielfalt HD Extra zu sehen.

Eurosport 2 bei Kabel Deutschland/Vodafone *

Sportfreunde aus Hessen und NRW sehen Eurosport 2 über Unitymedia. Hier ist Eurosport 2 Teil des kostenpflichtigen Pakets „DigitalTV Allstars“.  Bucht ihr die Option „DigitalTV Allstars“, gibt es neben Eurosport 2 u. a. folgende Sender:

Digital TV Allstars bei Unitymedia *

  • 13th Street
  • Animal Planet
  • Cartoon Network
  • SyFy
  • MTV
  • MTV Music
  • Motors TV
  • Sportdigital
  • Sport1+
  • Animax
  • Uvm.

Das Zusatzpaket kostet 15 € im Monat. Weitere Infos gibt es auf der oder bei der Hotline unter (01805-663100).

Eurosport Player
Entwickler:
NextInteractive
Preis: Kostenlos
Eurosport
Entwickler: Eurosport
Preis: Kostenlos

Eurosport 2 über Satellit oder Stream

Auch online ist ein legaler Eurosport 2 Stream verfügbar. Über Sky gibt es den Zugang zu Eurosport 2 HD. Der Zugang zum Eurosportplayer kostet monatlich 6,99 € und bietet neben Eurosport 2 zusätzlich das Hauptprogramm von Eurosport im Stream und weitere exklusive Sport-Inhalte. Wer sich für ein Jahresabonnement entscheidet, bezahlt 59,99 € für zwölf Monate. Auf diesem Weg könnt ihr Spitzensport direkt im Browser oder unterwegs auf Android, iPad oder iPhone zum Eurosport 2 Stream einschalten.

  Sky Welt buchen *

shutterstock_316068005

Wir zeigen euch auch, wie man den Sender Sport1 US empfangen kann.

Bild: Rainer Herhaus / Shutterstock.com

Ursprünglicher Artikel vom 4. Juni 2014, zuletzt aktualisiert am 4. April 2016.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • WTF-Kino: Diese 30 Filme verstören das Publikum!

    WTF-Kino: Diese 30 Filme verstören das Publikum!

    Es ist halb Drei, man kann nicht schlafen und entdeckt auf Arte den surrealistischen Filmklassiker „Ein andalusischer Hund“. Die Kapitel heißen „Im Frühling“, „Gegen drei Uhr morgens“ oder „Acht Jahre später“. Aus einer Hand kriechen Ameisen und irgendwann schneidet jemand mit einem Rasiermesser in ein Auge und egal wann man eingeschaltet hat, der erste Gedanke ist „WTF?“
    Marco Kratzenberg
  • Breaking Bad-Film „El Camino“: 3. Trailer zeigt Jesse direkt nach Serienfinale + erste Infos zum Sequel

    Breaking Bad-Film „El Camino“: 3. Trailer zeigt Jesse direkt nach Serienfinale + erste Infos zum Sequel

    Mit „El Camino“ bekommt die hochprämierte Serie „Breaking Bad“ ein Sequel in Filmform. Gerüchte zu einer „Breaking Bad“-Fortsetzung, die die Geschichte von Jesse Pinkman weiterspinnen sollte, gab es eigentlich schon direkt nach dem großartigen Serienfinale im Jahr 2013. Knapp sechs Jahre nach dem Ende der Serie wird die brennendste Frage der Fans nun beantwortet: Was ist aus Jesse Pinkman geworden?
    Thomas Kolkmann 1
  • Apple TV+: Die exklusiven Inhalte des Streamingdienstes

    Apple TV+: Die exklusiven Inhalte des Streamingdienstes

    Mit „Apple TV+“ wird Apple ab dem 1. November 2019 seine „Apple TV App“ um ein eigenes Streaming-Abo erweitern. Welche exklusiven Serien und Filme dafür bereits angekündigt wurden, erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
* Werbung