Epic Easter Egg: Wusstet ihr, dass dieser Truck in jedem Pixar-Film auftaucht?

Tobias Heidemann

Man sieht ihm seinen legendären Status nicht unbedingt an. Doch dieser Truck ist etwas ganz besonderes. Es ist ein rostiger, alter 1978 Gyoza Mark VII Lite Hauler Pickup-Truck, der da in Pixars erstem, abendfüllenden Spielfilm die Pizzen von „Pizza-Planet“ ausliefert. Mit dieser kurzen Szene begann damals etwas, das wir Filmfans lieben. Eine bis heute anhaltende Reihe von Easter Egg-Momenten und Cameo-Auftritten. Der Pizza-Truck war in jedem Pixar-Film (bis auf die Unglaublichen) zu sehen. Wir haben sie alle versammelt.

Epic Easter Egg: Wusstet ihr, dass dieser Truck in jedem Pixar-Film auftaucht?

 

Toy Story

 

Das große Krabbeln

 

 

Toy Story 2

 

Die Monster AG

 

Findet Nemo

 

Cars

 

Ratatouille

 

WallE

 

Oben

 

 Und jetzt nochmal als Video

Noch mehr Easter Eggs von Pixar gefällig? Hier entlang…

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Alles steht Kopf: Diese Easter Eggs hat Pixar in seinem Hit versteckt.

Das große Pixar-Quiz: Testet euer Wissen über die Pixar Animation Studios

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • ProSieben Maxx Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    ProSieben Maxx Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    Um den Free-TV-Sender ProSieben MAXX zu gucken, braucht ihr heutzutage keinen Kabel- oder Satelitenanschluss. ProSieben MAXX lässt sich auch jederzeit und überall per Live-Stream im Browser, am Smartphone oder auf dem TV schauen. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann
  • Kabel-1-Live-Stream legal & kostenlos online schauen

    Kabel-1-Live-Stream legal & kostenlos online schauen

    Mit dem „kabel eins“-Live Stream seid ihr nicht mehr an ein bestimmtes Gerät gebunden und könnt das Programm jederzeit und überall im Browser, auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen. Wir zeigen euch in diesem Ratgeber, welche Möglichkeiten es gibt, um kabel eins (bzw. Kabel 1) im Live-Stream online zu empfangen. 
    Thomas Kolkmann 1
* Werbung