Jumper

Robert Hofmann

Als David Rice herausfindet, dass er sich überall hin teleportieren kann, sieht er dies als eine Gabe und genießt die neue „Reisefreiheit“. Schließlich muss der jedoch feststellen, dass er nicht der Einzige sog. Jumper ist und dass es bereits seit Tausenden von Jahren Menschen mit dieser genetischen Abnormalität gibt. Im gleichen Atemzug findet er heraus, dass es ebenfalls Menschen gibt, die es sich zur Aufgabe gemacht haben Jumper zu töten. Um diesen zu entrinnen tut er sich schließlich mit einem anderen Jumper namens Griffin zusammen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu Jumper

  • Jumper 2: YouTube sichert sich Rechte an Impulse-Serie

    Jumper 2: YouTube sichert sich Rechte an Impulse-Serie

    Eine Fortsetzung des 2008 erschienen SciFi-Kinofilms Jumper mit den Star-Wars-Stars Hayden Christensen und Samuel L. Jackson wurde lange in Erwägung gezogen. Ein zweiter Kinofilm ist zwar nicht geplant, jedoch wird Regisseur Doug Liman mit der Impulse-Serie auf YouTube Red schon bald wieder ins Jumper-Universum „zurückspringen“.
    Thomas Kolkmann
  • Was wurde aus: Hayden Christensen

    Was wurde aus: Hayden Christensen

    Nach „Star Wars“ verschwand Hayden Christensen in der Versenkung und niemand weiß so richtig, wo er eigentlich geblieben ist. Wir haben mal ein wenig nachgeforscht und beantworten die Frage: Was wurde eigentlich aus Hayden Christensen?
    Christoph Koch 17
* Werbung