Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Nexus 5 offiziell vorgestellt

Jens Herforth 17

Das Nexus 5 wurde offiziell vorgestellt. Wir zeigen euch alles Informationen zum neuen Google Smartphone.

Das Nexus 5 wird wieder sehr günstig sein und in diesem Jahr die Spitze der High-End Smartphones mit anführen. Während man sich 2012 noch im guten oberen Mittelfeld befand, rüstet der Hersteller LG dieses Jahr mächtig auf un präsentiert ein LG G2-ähnliches Smartphone, das auch dieses Jahr eine neue Android Version veröffentlichen wird. Unseren Nexus 5 Testbericht gibt es auch in Videoform:

Nexus 5 Video Review

Nexus 5: Technische Spezifkationen

Display4,95 Zoll mit 1920 x 1080 Pixeln Corning Gorilla Glas 3 und IPS+ Panel von LG
CPUQualcomm Snapdragon 800 mit 2.3 GHz
RAM2 GB
Speicher32 GB / 16 GB, nicht erweiterbar
Kamera8 MP Rückkamera mit OIS; 1,3 MP Frontkamera
Akku2300 mAh, Wireless Charging, nicht wechselbar
SensorenBeschleunigungssensor, Gyroskop, Kompass, Proximity, Druck
NetzwerkeUMTS/GSM/CDMA/LTE / Bluetooth 4.0, NFC und WiDi (!)
SIM KarteMicro-SIM
SystemAndroid 4.4. KitKat (Update auf 4.4.1. nach Auslieferung)
Maße69.17 x 137,84 x 5,59 mm bei 130 Gramm
Preisab 349 €

Nexus 5 360 Grad Ansicht

Nexus 5: Verfügbarkeit

Das Nexus 4 war 2012 zum Release eher spärlich verfügbar. Diesen Fehler werden LG und Google dieses Jahr nicht machen, doch mit einem hohen Andrang ist aufgrund einer agressiveren Vermarktung seitens Google und der sehr guten Daten des Nexus 5 und einem sehr günstigen Preis sehr wahrscheinlich. Das Nexus 5 gibt es im Play Store und diversen Elektrofachhändlern (z.B. Media Markt und Saturn).

Nexus 5: Preis

Das Nexus 5 wird es in zwei Versionen im Google Play Store geben: 16 GB für 349 € und 32 GB für 399 €. Ausgewählt Elektrofachmärkte werden ebenfalls das Nexus 5 führen, dann aber jeweils zu einem Auspreis von 50€. So wird z.B. die 16 GB Version bei Media Markt 399 € und die 32 GB Version 449 € kosten.

Nexus 5: Erste Erfahrungen

Erste Erfahrungen mit dem Nexus 5 hatte der Twitter User N1troz und ein User auf Reddit gemacht. Dabei spricht man von einem sehr wertigen Gefühl (Reddit) dass nicht so billiges Plastik wie Samsung Geräte hat, sondern eher an ein LG G2 erinnert. Außerdem hat es eine Nexus 4 ähnliches Handling und eine tolle und klare Kamera. Android 4.4 KitKat wirkt erwachsener, strukturierter und hat viele tolle Neuerungen bekommen (mehr dazu folgt hier). Ein Test und das bekannte Videoreview folgen natürlich so schnell wie möglich.

via Google

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare