Neue Xbox One S erscheint ohne Laufwerk – das Internet regt sich über den Preis auf

Franziska Behner 3

Sie kommt ohne ein Laufwerk aus: Die Xbox One S All Digital. Von dem angedachten Preis, scheint allerdings nicht jeder beeindruckt zu sein.

Die letzten Wochen kamen immer mehr Gerüchte zum Preis und dem Erscheinungsdatum der Xbox One S ohne Disc-Laufwer auf. Jetzt wissen wir: Die Xbox One S All Digital Edition erscheint am 07. Mai 2019.

Auch die Leaks bezüglich der vorinstallierten Spiele, sowie der Preis sind laut Kotaku wahr. Für einen Dollar kannst du außerdem drei Monate lang den Xbox Game Pass austesten.

Laut Microsoft ist sie zwar für die Vorbestellung mit zu einem Preis von 250 Dollar gelistet, allerdings möchte man einen Preisunterschied von mindestens 50 Dollar zur regulären Xbox One S einrichten, sodass die neue Konsole immer günstiger ist, als ihr Vorgänger.

In den Kommentaren bei Kotaku und ResetEra empfinden viele Fans den Preis trotzdem zu hoch. Ein paar Auszüge:

„Ich persönlich bin nicht begeistert. (…) Ist es das wert?“

„Wenn Microsoft die Konsole pushen will, muss der Preis zumindest 199 Dollar betragen“

„Es lohnt sich nicht, bis es im Ausverkauf landet. Vielleicht nach den Feiertagen.“

„Alles über 150 Dollar ist zu hoch.“

Wenn Microsoft den Preis tatsächlich anpasst und um 50 Dollar senkt, wäre ein erheblicher Teil der möglichen Nutzer damit einverstanden. Das geht zumindest aus den Kommentaren hervor.

Ursprüngliche News vom 16.04.2019, 07:44 Uhr:

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Das sind die kostenlosen Games für August.

Preis und vorinstallierte Spiele der Xbox One S ohne Disk-Laufwerk geleakt

Erst vor wenigen Wochen ging das Gerücht um, eine Xbox One S ohne CD-Laufwerk von Microsoft zu bekommen. Anfang März haben wir davon berichtet, dass sie sogar schon bald vorbestellbar sein könnte. Jetzt gibt es neue Informationen zu der komplett digitalen Konsole. So soll die weiße Hardware bereits am 07. Mai 2019 erscheinen.

Dazu vielleicht einen Controller mit fettabweisenden Eigenschaften?

Fettabweisender Controller für die Xbox One.

Laut Winfuture setzt die neue Konsole komplett auf digitales Gaming, weshalb der Schlitz für eine CD komplett fehlt. Alle Spiele können also nur noch über den Store gekauft werden. Die Xbox One S All Digital Edition soll bereits drei Spiele vorinstalliert haben: Sea of Thieves, Forza Horizon 3 und Minecraft.

„Xbox One S „All Digital‘ Konsole geleaked, €229.99, 1TB,  erscheint am 7. Mai in Europa (Ohne CD-Laufwerk)“

Wie auch schon Wario64 auf Twitter verbreitet hat, wird der Preis der Konsole vermutlich bei unter 230 Euro liegen. Microsoft spendiert der Konsole 1 TB Speicherplatz, um einige Spiele zu sichern. Neben den Games aus dem Store hast du außerdem auch hier die Möglichkeit, mit dem Xbox Game Pass auf eine Bibliothek zuzugreifen. Sie bietet mehr als 100 Spiele.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung