Fernsehen auf der Xbox One: So könnt ihr TV auf der Konsole empfangen

Martin Maciej 1

Der Release der Xbox One ist bereits zum Riechen nahe. Bereits vor der Veröffentlichung hat Microsoft deutlich gemacht, dass die Xbox One keine reine Spielekonsole, sondern ein Entertainment Center sein wird. Dank der Kooperation mit Zattoo könnt ihr mit der Xbox One auch Fernsehsender schauen, ohne einen Kabel- oder Satellitenanschluss zu benötigen.

Fernsehen auf der Xbox One: So könnt ihr TV auf der Konsole empfangen

Zattoo bringt euch über 70 Fernsehsender per Stream ins Wohnzimmer. Bereits jetzt könnt ihr dank Zattoo über den Browser am Monitor, mit den entsprechenden Apps auch zusätzlich am iPhone, iPad oder auf Android-Geräten TV-Sender empfangen.

Wer noch nicht zugegriffen hat, kann die.

Mit Zattoo TV auf Xbox One sehen

Auf der Xbox One wird Zattoo über eine Live-TV-App aufzurufen sein. Die App und das Empfangen der Sender über den Dienst ist gratis. Um Zattoo jedoch nutzen zu können, benötigt ihr, wie für alle relevanten Online-Dienste auf der Microsoft Konsole, eine Xbox Live-Gold Mitgliedschaft. In der Gratis-Variante von Xbox One könnt ihr unter anderem ARD, ZDF, DMAX, Sport1 und viele andere Sender empfangen. Wollt ihr RTL über Zatto, bzw. Xbox One sehen, müsst ihr ein Zattoo HiQ-Abo abschließen. Gamer, die  bereits im November die Xbox One in den Händen halten werden, können noch im Rahmen einer Aktion RTL-Programme von Zattoo kostenlos sehen. Das kostet aktuell 4,99 € im Monat, bzw. 44,99 € im Jahr. Neben RTl könnt ihr mit dem Zusatzangebot RTL 2, Super RTL, Vox und weitere Sender aus der RTL-Gruppe online über die Xbox One empfangen.

Xbox One His and Hers.

RTL, ARD und mehr über Xbox One dank Zattoo

Eine Besonderheit beim TV-Stream über Zattoo auf der Xbox One ist, dass ihr parallel zocken und TV sehen könnt. So könnt ihr etwa im kommenden Jahr mit einem Auge die WM 2014 verfolgen, während ihr selbst auf Tore-Jagd mit dem WM Spiel von EA Sports geht. Möglich wird dies durch die Andock-Funktion der Xbox One, über welchen ihr per Splitscreen TV und Spiel auf einem Bildschirm sehen könnt. Liegt der Xbox One-Controller nicht in greifbarer Nähe, könnt ihr zudem die Live-TV App per Kinect steuern.

E3 2016: Was waren eure Favoriten der Microsoft-Pressekonferenz?

Software-Gigant Microsoft hat bei der diesjährigen Pressekonferenz auf der E3 2016 neue Hardware, Software-Verbesserungen sowie massig Exklusiv-Titel vorgestellt. Was davon hat euch am besten gefallen? Stimmt in unserer Umfrage über eure Favoriten ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung