Ihr wollt RTL live im Internet am PC, Mac oder Laptop sehen? Sucht ihr eine kostenlose Streaming-App für euer Tablet oder Smartphone? Wir zeigen euch, wie ihr legal und ohne Einschränkungen den Live-Stream von RTL anschauen könnt. Gleich vorneweg: Es gibt zwar einen offiziellen Online-Stream von RTL für Browser oder als App, kostenlos ist der Stream dort allerdings nicht.

 

RTL Live Stream

Facts 
TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen

Im RTL-Programm erwarten die Zuschauer neben Shows wie „Deutschland sucht den Superstar“, Soaps wie „GZSZ“ auch Sport-Highlights. Wer die Formel 1, Boxen oder Fußball live einschalten und im RTL Live-Stream sehen möchte, sucht nach einem Weg, den Live-Stream von RTL auf den heimischen PC oder das Smartphone zu bringen. Wir verraten euch, wie ihr RTL live schauen und wie ihr eure Lieblingsserie online streamen könnt. Direkt zum Stream bei zwei Anbietern führen euch diese Links:

Zum RTL-Live-Stream via TV Now

In unserem Artikel findet ihr:

RTL im Live-Stream online sehen – Anbieter & Preise

RTL selbst bietet keinen kostenlosen Live-Stream-TV für Browser oder als Download an. In Form von TV now, das zur RTL interactive GmbH gehört, könnt ihr die Sender der RTL-Gruppe live im Browser oder per App einschalten.

  • Ihr seht RTL, VOX, RTL 2, RTL Nitro, Super RTL, RTLplus, TOGGO plus und n-tv im Stream.

Hierzu müsst ihr euch allerdings registrieren und das PREMIUM Paket nutzen. Das Paket lässt sich 30 Tage kostenlos testen und ihr könnt den RTL-Live-Stream bequem via Amazon Fire TV, Apple TV, Android TV, Chromecast und AirPlay auf eurem Fernseher schauen. Reicht es euch, die Programm-Highlights des Privatsenders nach der TV-Ausstrahlung kostenlos online zu schauen, genügt das FREE Paket der RTL-App.

Zum legalen RTL-Stream im Browser

Preis: Kostenlos
Entwickler: RTL interactive
Preis: Kostenlos

Es gibt aber auch Alternativen, mit denen ihr in der Regel innerhalb einer Testphase den RTL-Stream kostenlos im Browser online schauen könnt. Nach Ablauf der Gratis-Phase bieten die Unternehmen monatliche Pakete an. Öffentlich-rechtliche Sender seht ihr immer kostenlos, das RTL-Programm steht je nach Anbieter schon für unter 5 Euro monatlich zur Verfügung. Mit diesen Angeboten seht ihr den RTL-Live-Stream am Mac, PC, Laptop, Smartphone oder Tablet:

Anbieter Preis pro Monat (Paket) Anzahl der Sender Sonstiges
TV.de (Couchfunk)
  • Pro TV (9,99 Euro)
  • 47 Sender
inkl. 5 englische & 8 französische Sender
TV NOW (RTL)
  • TV NOW Premium (4,99 Euro)
  • Alle 13 Sender der RTL-Group
Mediathek, Pre-TV, komplette Staffeln schon vor TV-Ausstrahlung
Vodafone GigaTV
  • Premium (9,99 Euro)
  • über 98 Sender (47 in HD)
  • 10 Sender in Full HD, 4 Streams gleichzeitig
weitere HD-Sender zubuchbar, inklusive Vodafone Videothek mit über 3.000 Filmen auf Abruf
WaipuTV
  • Comfort (4,99 Euro)
  • Perfect (9,99 Euro)
  • 87 Sender (SD, nur WLAN)
  • über 100 Sender (HD)
Aufnahmefunktion, Sendung pausieren
Zattoo
  • Premium (9,99 Euro)
  • Ultimate (19,99 Euro)
  • 65 Sender (über 70 in HD)
  • 10 Sender in Full HD, 4 Streams gleichzeitig
7 Tage Replay, On Demand, Aufnahmefunktion, weitere Pakete zubuchbar, als seperate App für Xbox One erhältlich

Wer RTL per DVB-T2 oder Satellit einschalten möchte, findet alle Daten dazu in unserem Artikel: RTL-Frequenz: Alle Daten im Überblick (Satellit digital, DVB-T2, online). Außerdem könnt ihr RTL auch über euren DSL-Anschluss sehen. Infos zur IPTV-Technik lest ihr im verlinkten Artikel.

Zum RTL-Live-Stream via TV Now

Wer sich die Nachrichten im Live-Stream auf RTL ansehen mag, schaltet einfach die Sendungen RTL Nachtjournal (00:00 Uhr, außer sonntags), Guten Morgen Deutschland (06:00 Uhr) oder RTL Aktuell (18:45 Uhr) ein.

Welche Serien und Filme ihr auf RTL nicht verpassen solltet, zeigen wir euch hier:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Hier gibt es die Serien und Filme von RTL im Netz

GZSZ auf RTLnow

GZSZ auf RTL Now. RTL Bildquelle: Screenshot 24.05.2016 // tvnow.de

RTL-Stream mit Waipu.tv und Zattoo empfangen

Um RTL live sehen zu können, habt ihr verschiedene Optionen: Anbieter wie Waipu.tv und andere lassen TV-Liebhaber in der Regel zunächst Fernsehen gratis im Stream sehen. Nach der kostenlosen Testphase beginnt ein Bezahlabo. Hier die bekanntesten Streaming-Anbieter im Überblick:

Mit waipu.tv den RTL-Live-Stream empfangen

Unter den etablierten Streaming-Diensten reiht sich mit waipu.tv ein weiterer ein. Mit waipu.tv streamt ihr nicht nur RTL, sondern auch weitere Sender bequem auf euer Smartphone – mit Chromecast auch auf euren Fernseher. Das Internetfernsehen für iOS- und Android-Geräte gibt es kostenlos oder auch mit den Privatsendern im Comfort- oder Perfect-Modell. Um RTL zu streamen, wählt ihr das Comfort-Paket für derzeit 4,99 Euro monatlich. Der Clou: Ihr habt neben einer Pausen-Funktion auch die Möglichkeit, RTL aufzunehmen. Im Perfect-Paket stehen euch hierfür 50 statt 10 Gigabyte zur Verfügung und ihr viele Sender in HD-Qualität. Lest bei uns auch, wie sich die Pakete von waipu.tv im Praxistest schlagen.

Jetzt mit waipu.tv RTL streamen

Wollt ihr eure Lieblingsserien auch unterwegs ruckelfrei in bester Qualität aufs Smartphone streamen, benötigt ihr neben der passenden App ein leistungsstarkes Smartphone. Wir haben die günstigsten Angebote für aktuelle Top-Handys für euch:

Zattoo als altbekannte Alternative

Alternativ könnt ihr auch den Streaming-Dienst Zattoo verwenden. Auch hier reicht die kostenlose Basisversion nicht aus, um RTL zu empfangen. Der Sender ist im Angebot Zattoo HIQ enthalten.

Jetzt mit Zattoo RTL im Stream sehen

Wie ihr auch alle anderen Fernsehsender auf die Geräte eurer Wahl streamt, erfahrt ihr in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Sender im Live-Stream empfangen: Auf diesen Wegen geht es

RTL-Live-Stream-App: Das Programm auf iPhone, iPad und Android-Geräten sehen

Mit allen oben genannten Anwendungen holt ihr euch den RTL Live-Stream auch per App auf euer Mobilgerät. Wenn ihr das RTL-Programm auf euren Smart-TV streamen wollt, braucht ihr zusätzlich noch den Chromecast-Dongle.

Couchfunk (Android | iOS) vereint Fernsehen und Webvideos und lässt euch zudem auch englische und französische TV-Sender sehen.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

RTL online einschalten – Ist Schöner Fernsehen legal?

Stoßt ihr auf Online-Dienste wie Schöner Fernsehen, die euch einen kostenlosen RTL-Live-Stream ermöglichen sollen, solltet ihr vorsichtig sein. Diese Dienste sind illegal, ihr könntet im schlimmsten Fall sogar eine Abmahnung für die RTL-Stream-Alternative erhalten. Auch Fernsehen über den MediaPlayer Acestream ist illegal. Außerdem versteckt sich hinter kostenlosen Streaming-Angeboten nicht selten Schadsoftware in Form von Trojanern oder Viren. Wir können deswegen davon nur ganz entschieden abraten.

schöner fernsehen legal

Weitere Artikel zum Thema RTL und Live Streams:

RTL online aufnehmen und streamen

Seid ihr im Urlaub oder unterwegs und könnt euer Lieblingsformat wie „GZSZ“ oder Boxen auch im RTL Live-Stream nicht sehen, könnt ihr die Sendung mit einer TV-Festplatte oder einem USB-Stick aufnehmen. Wer sich nicht extra ein neues Gerät anschaffen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Online-Videorecordern. Folgende Anbieter lassen euch RTL aufnehmen und die Sendung später anschauen oder herunterladen:

  • WaipuTV liefert euch im Comfort-Tarif 25 Stunden Aufnahme-Kapazität gratis, bei dem Perfect-Paket sind 100 Stunden enthalten. Ihr könnt eure Aufnahmen in diesem Speicherplatz beliebig oft löschen und Platz für neue RTL-Aufnahmen machen.
  • Die Zattoo TV-App streamt euch nicht nur das TV-Programm, sondern lässt euch auch eure Lieblingssendung aufnehmen. Das Premium-Angebot erlaubt euch 30 Aufnahmen, mit der Ultimate-Variante lassen sich 100 Aufnahmen speichern und später als Stream abrufen.

Im Online-Recorder Save.TV ist ausgerechnet das RTL-Programm aus rechtlichen Gründen nicht im Service enthalten. Allerdings lassen sich RTL II und Super RTL aufnehmen. Habt ihr eure RTL-Sendung verpasst, findet ihr in der RTL-Mediathek die verpasste Episode bis zu sieben Tage nach TV-Ausstrahlung. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Artikel RTL-Sendung verpasst: So seht ihr eure Lieblingssendung online.

Wir erklären euch im Ratgeber RTL-Störung: Tipps und Tricks, wenn der RTL-Empfang Probleme macht, was ihr bei Ton- und Bildausfällen unternehmen könnt. Jetzt sollte dem Streaming des Privatsenders nichts mehr im Weg stehen.

Wie verfolgt ihr das RTL-Programm am liebsten? Welche Sendung dürft ihr auf keinen Fall verpassen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für RTL-Live-Stream: Legal auf Smartphone, PC und Laptop RTL online sehen von 3/5 basiert auf 35 Bewertungen.