RTL+ (ehemals TVNOW) ist das Videoportal und Mediatheken-Angebot der RTL interactive GmbH. Egal, ob „DSDS“, „GZSZ“, „Das perfekte Dinner“, „Shopping Queen“ oder „Unter Uns“: Wenn ihr eine Folge eurer Lieblingssendung verpasst habt, könnt ihr diese auf RTL+ nachholen. Mit den „RTL+ Premium“-Abos profitiert ihr dazu von einer großen Auswahl an Video-on-Demand-Inhalten, den HD-Live-Streams der 14 Free- und Pay-TV-Sender von RTL, Pre-TV-Ausstrahlungen sowie weniger Werbung.

 
RTL+ (ehemals TVNOW)
Facts 

Was ist RTL+?

Anfang 2007 startete die Tochtergesellschaft der RTL-Group den Video-on-Demand-Service „RTLnow“ und erweiterte das Portal um die verschiedenen Sender unter dem Namen „nowtv.de“. 2017 wurde das Mediatheken- und Streaming-Angebot von RTL, VOX, RTL2, RTLplus, Super RTL, NITRO und ntv unter dem Namen „TVNOW“ zusammengefasst. Im November 2021 wurde der Dienst dann zu „RTL+“ umbenannt.

Das „Premium“-Abo und somit der Einstieg als ernsthafter Konkurrent auf dem deutschen Streaming-Markt geschah Ende 2018. Seit April 2020 bietet RTL+ neben dem kostenfreien und Premium-Paket noch ein „Premium Duo“-Abo an, welches zusätzlich noch Originalfassungen, werbefreiheit bei den On-Demand-Inhalten, eine Download-Funktion und gleichzeitig mehrere Streams bietet.

Das Angebot an Inhalten der „Premium“-Abos geht dabei weit über die deutschen Eigenproduktionen hinaus. Ähnlich wie die direkte Konkurrenz von ProSiebenSat.1 kann RTL+ wie Joyn dazu gerade beim Punkt Preis gegenüber den etablierten Streamingdiensten wie Netflix und Sky Ticket punkten. Mehr zum Angebot lest ihr hier: RTL+ Kosten 2021 – Angebot, Funktion & Preis.

Infos zum Mediatheken-Angebot

  • Alle verfügbaren Sendungen können mindestens bis zu 7 Tage lang nach Erstausstrahlung im TV angeguckt werden.
  • Ihr könnt alle Sendungen durchsuchen und euch das Programm in unterschiedlichen Kategorien ansehen.
  • Mit dem kostenlosen Account könnt ihr eure Lieblingssendungen in eine Merkliste eintragen.
  • Weitere Infos zum gratis Account lest ihr hier: RTL+ kostenlos nutzen – das bietet euch das Free-Paket.
Bildquelle: TVNOW, RTL-Group SA

Infos zum Streamingdienst

Wem das kostenlose Angebot nicht ausreicht, der kann auch das kostenpflichtige RTL+ Premium“-Abonnement abschließen. So wird aus der Mediathek ein waschechter Streamingdienst. Das Video-on-Demand-Angebot, Live-Streams der Free- und Pay-TV-Sender von RTL und weitere Features kosten 4,99 Euro im Monat. Wer internationale Serien gerne in der englischen OV sieht, sich den Dienst mit der Familie teilt oder allergisch auf Werbung reagiert, sollte sich auch das „Premium Duo“-Abo für monatlich 7,99 Euro anschauen. In der folgenden Tabelle seht ihr die Unterschiede zwischen dem kostenfreien Angebot, „RTL+ Premium“ und dem „Premium Duo“-Abo.

Abos im Überblick

RTL+ FreeRTL+ Premium RTL+ Premium Duo
- Kosten -
Kostenlos4,99 Euro/Monat7,99 Euro/Monat
- Funktionen -
  • Sendungen bis mindestens 7 Tage nach TV-Ausstrahlung
  • SD-Qualität (bis 1,5 Mbit/s)
  • Merkliste
  • Alle Funktionen von RTL+ Free und:
  • HD-Qualität
  • RTL+ Premium-App
  • Live-Streams der 14 TV-Sender
  • einzelner Werbespot vor Sendungsbeginn
  • Video-on-Demand: Ganze Staffeln, Filme & mehr
  • Exklusive Inhalte: RTL+ Originals und exklusive Serien
  • Pre-TV: Sendungen 7 Tage vor TV-Ausstrahlungen streamen
  • Alle Funktionen von RTL+ Premium und:
  • Paralleles Streaming auf 2 Geräten
  • Ausgewählte Inhalte als OV
  • On-Demand-Inhalte komplett ohne Werbung
  • Download-Funktion
- Sender im Live-Stream -
  • Keine Live-Streams
  • RTL
  • VOX
  • RTL2
  • NITRO
  • ntv
  • RTLup (ehemals RTLplus)
  • VOXup
  • Super RTL
  • TOGGO Plus
  • NOW!
  • RTL Crime
  • RTL Passion
  • RTL Living
  • GEO Television
- Unterstützte Geräte/Apps -
  • Browser (Edge, Firefox, Chrome, Safari, IE)

Alternativen?

Direkte Alternativen zur Mediathek von RTL+ gibt es für die Sender der RTL-Group nicht. Wenn ihr jedoch nur an den Live-Streams von RTL & Co. interessiert seid, könnt ihr dazu beispielsweise auch andere TV-Streamingdienste nutzen:

RTL+ Premium-App für Android, iOS & Fire-TV-Geräte

Apple iOS (iPhone & iPad)

RTL+

RTL+

Entwickler: RTL interactive

Android

RTL+

RTL+

Entwickler: RTL interactive GmbH

Amazon Fire TV

RTL+

RTL+

Entwickler: RTL interactive GmbH

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für RTL+ – Mediathek & Streamingdienst von RTL, VOX, ntv & Co. von 3/5 basiert auf 18 Bewertungen.