Nintendo Switch: eShop-Region wechseln - so bekommt ihr Zugang zu allen Ländern

Christopher Bahner 3

Da die Nintendo Switch keine Regionalsperre besitzt, könnt ihr euch mehrere Nutzer-IDs anlegen und so auch auf eShops in den USA oder Japan zugreifen. Dabei tauchen jedoch viele Fragen auf. Wie erstellt man sich eine Nutzer-ID für ein anderes Land und kann man Spiele aus anderen eShops auch mit dem eigenen Account spielen? Dies sind nur einige der Fragen, die wir euch im Folgenden beantworten wollen.

Hier bekommt ihr den Nintendo Switch Pro Controller! *

Wollt ihr die Nintendo Switch eShop-Region wechseln, könnt ihr dies in ein paar Schritten ganz einfach erledigen. Dazu müsst ihr mehrere Profile auf der Nintendo Switch erstellen und jedes Profil mit einer Nutzer-ID verknüpfen, die ihr mit dem entsprechenden Land angelegt habt. So könnt ihr euch digitale Spiele aus anderen Ländern kaufen und sie auf eurem deutschen Account spielen.

Nintendo Switch: Mehrere Accounts und Profile anlegen.

Nintendo Switch: So greift ihr auf eShops anderer Länder zu

Wie eingangs erwähnt müsst ihr euch zunächst mehrere Profile auf der Switch erstellen. Sagen wir beispielsweise, ihr habt euer deutsches Profil und erstellt euch dazu einfach noch zwei weitere Profile mit dem Nickname-Anhängsel „JP“ für Japan und „US“ für Amerika. So seht ihr dann schon auf einen Blick, welches Profil für welchen eShop gedacht ist.

Als nächsten Schritt müsst ihr nun noch entsprechende regionale Nutzer-IDs für diese Profile anlegen. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Besucht die Seite http://accounts.nintendo.com und klickt auf den Button zum Erstellen eines neuen Nintendo-Accounts.
  2. Dabei geht ihr nun genauso vor, wie wir es euch bei der Erstellung einer Nutzer-ID bereits erklärt haben.
  3. Der Unterschied ist nur, dass ihr bei der Region das Land angebt, auf dessen eShop ihr zugreifen wollt.
  4. In unserem Fall erstellen wir uns also zwei Accounts, einmal für Japan und einmal für die USA.
  5. Ihr müsst keine Adresse aus dem entsprechenden Land eingeben, es ist nur wichtig, dass ihr eine gültige E-Mail-Adresse eingebt, da über diese ein Bestätigungscode versendet wird.
  6. Habt ihr das erledigt, wechselt ihr wieder zur Nintendo Switch und verknüpft eure ausländischen Profile mit den just erstellten Nutzer-IDs unter Systemeinstellungen → Nutzer.
Bilderstrecke starten
40 Bilder
Diese kostenlosen Spiele bekommst du zu Nintendo Switch Online dazu.

FAQ zur Nutzung verschiedener eShops

Greift ihr nun auf den eShop über das Menü der Nintendo Switch zu, werdet ihr stets gefragt, welches eurer Profile ihr nutzen wollt und könnt so bequem zwischen den Inhalten der verschiedenen Länder wechseln. Im japanischen eShop könnt ihr euch so etwa bereits Puyo Puyo Tetris kaufen und spielen, da es in Japan ein Launch-Titel ist, in Deutschland jedoch nicht.

YouTube-Kanal Arekkz Gaming erklärt euch den Prozess auch noch einmal in seinem Video.

Auf diese Weise könnt ihr etwa schon in den Genuss von Spielen kommen, bei denen der Release-Termin in anderen Ländern früher ist, als bei uns. Jedoch gibt es im Zusammenhang mit dieser Mechanik noch einige Fragen, die in der Community aufgekommen sind. Einige davon wollen wir euch im Folgenden beantworten.

Kann man Spiele aus eShops anderer Länder auf deutsch spielen?

Dies lässt sich nicht generell für alle Spiele mit ja oder nein beantworten. So kommen manche Spiele aus den japanischen eShop bereits mit der Option, sie zumindest auf englisch einstellen zu können. Die Nintendo Switch erkennt dann automatisch die eingestellte Systemsprache eurer Konsole und stellt sie dann ein.


Welche Zahlungsmittel sind in eShops anderer Länder möglich?

Momentan ist es laut Eurogamer wohl noch nicht möglich, eure Kreditkarten in anderen eShop-Regionen zur Zahlung zu benutzen. Was aber auf jeden Fall funktioniert, ist das Einlösen von Guthabenkarten für den eShop. Darüber hinaus könnt ihr euch kostenlose Demos aus anderen Ländern problemlos herunterladen.

Hier bekommt ihr Guthabenkarten für den Nintendo eShop! *

Kann man Spiele aus eShops mit jedem Account spielen?

Das Account-System der Nintendo Switch ist in dieser Hinsicht vorbildlich gelöst worden. Zwischen den Profilen auf eurer Switch könnt ihr zu jederzeit fließend wechseln. Nicht nur vor dem Besuch des eShops werdet ihr dabei gefragt, welchen Account ihr nutzen wollt, auch wenn ihr ein Spiel startet, wird das nochmal überprüft.

Alle eure Profile werden euch links oben jederzeit angezeigt und ihr könnt zwischen ihnen wechseln, wann ihr wollt. In welchem eShop ihr das Spiel gekauft habt, spielt dabei keine Rolle. Jedes Profil hat Zugriff auf die erworbenen Inhalte aus einem anderen Profil auf eurer Konsole.

Nintendo Switch: Welcher ist dein Must-Have-Titel?

Ob du nun unterwegs, zu Hause auf der Couch, allein oder gegen andere Spieler zockst, die Switch ist genau die richtige Konsole dafür. Und bis Ende des Jahres bekommt die Switch auch noch zahlreiche Games. Sag' uns, welcher ist dein Must-Have-Titel für Nintendo Switch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung