Nachdem die PlayStation 4 Pro auf dem gestrigen PlayStation Meeting offiziell vorgestellt und dabei vor allem auf den 4K-Support eingegangen wurde, kam bei vielen die Frage auf, ob die neue Vorzeige-Konsole von Sony auch Blu-Rays in 4K abspielen könne. Das hat ein Repräsentant des Unternehmens nun leider verneint.

 

PlayStation 4 Pro

Facts 
Introducing the PS4 Pro - Werbevideo

Mit 4K-Unterstützung, sogar 4K-Screenshots und 4K-Streams kann die neue PlayStation 4 Pro im Vergleich zur Standard-Version auftrumpfen. Da liegt die Vermutung nahe, dass auch 4K-Blu-Rays unterstützt werden. Allerdings fiel dazu auf dem gestrigen PlayStation Meeting, auf dem die High-End-Konsole von Sony vorgestellt wurde, kein einziges Wort. Fans fragten sich daher, ob Sony vielleicht auf ein solches Laufwerk verzichtet hat.

Nun bestätigten ein Repräsentant von Sony, dass die neue Konsole keine 4K-Blu-Rays unterstützen wird und stattdessen nur normale Blu-Rays und DVDs abspielen kann. Damit könnte Sony denselben Fehler gemacht haben wie Microsoft mit der Xbox 360, die damals bekanntlich nur DVDs, aber keine der damals neuen Blu-Rays abspielen konnte.

Alle Fakten zur PlayStation 4 Pro

Konkurrent Microsoft könnte jetzt die Nase vorne im Rennen um die beste Home-Entertainment-Konsole haben. Denn sowohl die Xbox One S als auch Project Scorpio sollen über ein 4K-Blu-Ray-Laufwerk verfügen. Das Unternehmen ließ es sich natürlich nicht nehmen, diesen Vorteil nach der Ankündigung von Sony nochmal ordentlich hervorzuheben:

Auf 4K-Filme und -Serien musst Du auf der PlayStation 4 Pro aber nicht komplett verzichten. Wie auf dem PlayStation Meeting schon angekündigt, werden die Apps für Streaming-Service Netflix und YouTube nochmals grundlegend überarbeitet, beide Anbieter werden auf der High-End-Konsole von Sony Videos und Streams in 4K unterstützen.

Was sagst Du dazu, dass die PS4 Pro keine 4K-Blu-Rays unterstützen wird? Ein Grund für Dich, die Konsole doch nicht zu kaufen und dafür auf Scorpio von Microsoft zu warten?

Konsole mit 4K-Blu-Ray-Player gefällig? Bestelle hier die Xbox One S

Quelle: Polygon

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.