Remote Play mit Android: PS4-Spiele auf Tablet und Smartphone spielen

Martin Maciej 7

Remote Play ist eine Funktion der PlayStation 4, mit der ihr unterwegs eure liebsten PS4-Spiele weiterzocken könnt. Anfangs nur für Sony-Xperia-Smartphones verfügbar könnt ihr jetzt auch auf allen anderen Android-Telefonen Konsolentitel spielen. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Die Playstation 2 wird 17 Jahre alt!

Ihr seid unterwegs und wollt eure liebsten PS4-Titel auch unterwegs spielen? Wer keine PS Vita zur Hand hat, kann auch sein Smartphone benutzen. Mit der Funktion Remote Play lässt sich nicht nur eine Verbindung zwischen PS4 und PS Vita oder zwischen PS4 und PC/Mac herstellen, sondern auch zwischen Sonys Konsole und einem Android-Smartphone. So könnt ihr PS4-Inhalte auf eurem Handy streamen bzw. übertragen. 

PS4-Spiele auf dem Android-Handy spielen - so geht’s

Um alle PS4-Spiele auch richtig angezeigt zu bekommen, braucht ihr am besten einen DualShock-4-Controller. Mit verschiedenen Halterungen könnt ihr euer Handy einfach und schnell an das Gamepad klemmen. Solche Halterungen gibt es auch auf Amazon. Der nachfolgende Button führt euch zu einem Amazon-Produkt für etwa 10 Euro. Der Controller ist aber nicht Pflicht. Einige Spiele verfügen jedoch nicht über eine eigene Smartphone-Steuerung, weshalb ihr mit dem Gamepad auf Nummer sicher geht.

Jetzt praktische Handy-Halterung für PS4-Controller kaufen! *

Um jetzt PS4-Spiele auf dem Handy zu spielen, müsst ihr euch die Remote-Play-App herunterladen. Da sie sehr groß ist, empfehlen wir euch, das in einem WLAN-Netzwerk zu tun. Damit die App reibungslos auf eurem Smartphone funktioniert, braucht ihr Android 4.4 oder höher.

PS4 Remote Play
Entwickler:
Nicolas Ortiz
Preis: Kostenlos
Bilderstrecke starten
10 Bilder
Mit diesen 9 Tricks kannst du deine PlayStation 4 noch besser nutzen.

Geht jetzt so vor:

  1. Ladet euch die App herunter und startet sie auf eurem Telefon.
  2. Schaltet eure Konsole an.
  3. Euer Smartphone sowie die PlayStation 4 müssen beide im gleichen WLAN-Netzwerk verbunden sein.
  4. Die App sucht automatisch nach Geräten im gleichen Netzwerk.
  5. Findet Remote Play keine Geräte, könnt ihr die Kopplung auf manuell auslösen.
  6. Dafür müsst ihr nun in die Einstellungen eurer PlayStation 4 gehen.
  7. Sucht hier nach Remote-Play. Fügt hier ein Gerät hinzu und lasst euch die Nummer anzeigen, die ihr nun in der Android-App angeben müsst.

Da das jetzt geklärt ist, fragen wir euch: Kennt ihr euch mit dieser PlayStation aus? Macht unser Quiz!

Kennt ihr euch mit Sony und deren Konsolen aus? Wir haben hier 10 Fakten für euch, bei denen ihr erraten müsst, ob es sich um wahre oder falsche Infos handelt. Donald Trump hat eine besondere PlayStation, die Destiny-Macher stecken hinter dem Design des PS4-Controllers? Testet euch in diesem Quiz und findet heraus, wie gut ihr die PlayStation kennt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Harry Potter - Wizards Unite: Alle Meister-Anmerkungen für Tränke

    Harry Potter - Wizards Unite: Alle Meister-Anmerkungen für Tränke

    Sobald ihr Level 4 in Harry Potter: Wizards Unite erreicht habt, dürft ihr selber Tränke brauen, die euch heilen oder das Fangen von findbaren Gegenständen erleichtern. Dank der Meister-Anmerkungen könnt ihr dabei bestimmte Gesten ausführen und damit die Braudauer verkürzen. Wir zeigen euch alle Meister-Anmerkungen für jedes Rezept.
    Christopher Bahner
  • 45 Cyberpunk 2077-Details, die sich zum Release in dich hacken wollen

    45 Cyberpunk 2077-Details, die sich zum Release in dich hacken wollen

    Was für eine schöne/anstrengende/schreckliche Zeit für Cyberpunk 2077-Fans, die seit der E3 2019 geradezu mit Nachrichten zum Spiel erschlagen werden. Du liegst sicherlich schon niedergerungen am Boden, falls du aber tatsächlich aufnahmefähig bist – hier: Eine Liste mit 45 formidablen Details zu Gameplay, Story und Inhalten von Cyberpunk 2077. Kennst du sie alle?
    Marina Hänsel
* Werbung