Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. 99 Prozent auf Rotten Tomatoes: Disney+ setzt Serien-Hit endlich fort

99 Prozent auf Rotten Tomatoes: Disney+ setzt Serien-Hit endlich fort

Das Votum ist klar und deutlich. (© IMAGO / Eventpress)

Jetzt kann es endlich weitergehen, denn Disney+ veröffentlicht die ersten beiden Episoden der 3. Staffel einer der besten Serien des Streaming-Dienstes. Ein unglaublich positives Votum von 99 Prozent auf Rotten Tomatoes macht „Only Murders in the Building“ zum absoluten Pflichtprogramm.

 
Disney+
Facts 

Ihr steht auf spannende Kriminalgeschichten mit einer gehörigen Portion Humor? Dann sollte „Only Murders in the Building“ auf Disney+ bei euch auf der Liste der Serien stehen, die man gesehen haben muss.

Anzeige

Jetzt wieder auf Disney+: „Only Murders in the Building“ geht weiter

Die Krimi-Serie mit Steve Martin, Martin Short und Selena Gomez in den Hauptrollen begeistert seit 2021 die Abonnentinnen und Abonnenten von Disney+ hierzulande. Ganze 99 Prozent der Profi-Kritiker auf Rotten Tomatoes sind von der Serie überzeugt, 92 Prozent sind es bei den Zuschauern. Auch die IMDb-Bewertung von 8,1 unterstreicht die Qualität von „Only Murders in the Building“.

Im August letzten Jahres ließ uns die zweite Staffel mit einem fiesen Cliffhanger zurück. Seit dem 8. August 2023 geht es bei Disney+ endlich weiter. Die ersten zwei Folgen wurden bereits veröffentlicht und setzen da an, wo uns die letzte Episode im Jahr 2022 fragend zurückließ (bei Disney+ ansehen).

Anzeige

Trailer zur dritten Staffel von „Only Murders in the Building“:

Only Murders in the Building Staffel 3 – Trailer Deutsch
Only Murders in the Building Staffel 3 – Trailer Deutsch

In der dritten Staffel gesellen sich weitere Filmgrößen hinzu. Paul Rudd (Ant-Man) spielt beispielsweise ironischerweise einen Hollywood-Schauspieler, der auf offener Bühne ermordet wird. Zudem übernimmt keine Geringere als Meryl Streep eine wichtige Gastrolle. Gleichfalls zu sehen ist Ashley Park, die kennen Netflix-Zuschauer von der Erfolgsserie „Emily in Paris“.

Anzeige

Erste beiden Folgen schlagen ein

Viel mehr wollen wir nicht verraten. Sagen können wir jedoch, dass die dritte Staffel so gut anfängt, wie die Serie zuletzt aufhörte. Bei der IMDb gibt es für die erste Folge der aktuellen Staffel eine hervorragende Bewertung von 8,5 Punkten, die zweite Episode erhält gegenwärtig 8,4 Punkte (Quelle: IMDb).

Kleiner Tipp für Sparfüchse:

Kurzum: „Only Murders in the Building“ hält das hohe Niveau und macht wieder so richtig mörderisch Spaß. Weiter geht es jetzt wöchentlich immer Dienstags. Das finale der 3. Staffel ist dann am 3. Oktober zu sehen.

Anzeige