Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Android 12: Exklusive Pixel-Funktion bald auch bei anderen Handys?

Android 12: Exklusive Pixel-Funktion bald auch bei anderen Handys?

Die Theming-Engine von Anroid 12 könnte bald auch abseits der Pixel-Handys zu haben sein. (© GIGA)
Anzeige

Noch stehen die dynamischen Farben und Themes von Android 12 nur auf dem Pixel 6 (Pro) zur Verfügung. Das könnte sich aber ändern, denn weitere Hersteller sollen das automatische Farbsystem ebenfalls auf ihren Smartphones einsetzen. Ein wichtiger Hersteller fehlt aber auf der Liste.

Android 12: Hinweise auf dynamische Themes für alle

Die Pixel-Handys von Google werden nicht nur zuerst mit neuen Android-Versionen bestückt, sondern erhalten auch ein paar exklusive Funktionen. Mit Android 12 und dem „Material You“-Design sind es Farben und Themes des Systems, die auf dem Google-Handy automatisch aus dem individuellen Hintergrundbild zusammengestellt werden. Das vermeintliche Alleinstellungsmerkmal könnte in Zukunft aber auch bei anderen Handys zu finden sein.

Anzeige

„Liste der unterstützenden Hersteller für dynamische Farben hinzufügen“ lautet der jetzt gefundene Eintrag im Code von Monet, Androids Wallpaper-System (Quelle: Mishaal Rahman bei Twitter). Das lässt keinen anderen Schluss zu, als dass die Theming-Engine bald nicht mehr exklusiv auf dem Pixel 6 zur Verfügung steht. Die Liste der Hersteller ist auch schon aufgetaucht.

Im Video: Diese Features stehen (noch) exklusiv beim Pixel 6 bereit:

Diese Features gibt es nur beim Pixel 6 (Pro) Abonniere uns
auf YouTube

Dem Eintrag nach sollen Handys von OnePlus, Xiaomi, Nokia (HMD Global), Sony, Oppo, Vivo und Realme neben weiteren Herstellern unterstützt werden. Eine grundsätzliche Unterstützung bedeutet dabei aber nicht, dass gleich alle Handys der genannten Produzenten auf dynamische Themes setzen werden. Samsung fehlt zudem als prominenter Hersteller – das ist aber kaum verwunderlich, da Samsung bei seinem eigenen Überzug (One UI 4) ebenfalls auf dynamische Farben und Themes setzt.

Anzeige

Dynamische Themes schon bei Android 12L?

Herstellern könnte die Funktion bereits mit Android 12L zur Verfügung gestellt werden. Mit einer Veröffentlichung des Updates ist im Frühjahr 2022 zu rechnen. Spätestens dann werden sich die Handy-Produzenten Gedanken über eine eigene Implementierung machen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige